Ich habe mir einen Helm von Nexo gekauft und würde gerne das Nexo Logo auf der vordere und Rückseite entfernen, dass ich einen komplett matt schwarzen Helm hab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nur wenn der Aufkleber, wie der Vorredner schrieb, nicht überlackiert ist, lässt er sich entfernen.

Ansonsten hilft etwas vorsichtig zugeführte Wärme. Z.B. Heißluftgebläse auf 50°C oder ein Haartrockner. Damit lassen sich Aufkleber leichter und ohne große Rückstände entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nur Aufkleber sind, abziehen und Reste mit sanften Mitteln entfernen. Wahrscheinlich wird man aber dennoch sehen, wo das Logo war, da die Weichmacher vom Klebstoff ins Material bzw. Poren eingezogen sein können.

Wenn das ein überlackierter Aufkleber oder ein lackiertes Logo sein sollte, kannst du das eh nicht entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?