Welches war euer erstes Moped?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Hercules K 50 37%
Kreidler Florett 31%
Yamaha RD 50 18%
Garelli 6%
Puch M 50 6%
Zündapp KS 50 0%
Honda SS 50 0%

5 Antworten

Kreidler Florett

Meine erste ist eine Kreidler Florett RMC S :)

Kreidler Florett

Meine 1.Kreidler bekam ich 1974.Gefahren wurde ohne Führerschein,da ich noch keine 16 Jahre alt war.1976 war es dann endlich soweit:RS Elektronik in Gelb-Schwarz.Nagelneu!Das Moped habe ich heute noch.

Bilduntertitel eingeben... - (Umfrage, Moped, Kreidler)

Ich hatte zuerst ein Automatik-Mofa vom italienischen Hersteller Demm, kennt keiner mehr. Gab es damals günstig in der Metro, nur die Jawa war noch billiger. Danach hatte ich ein Mokick, Suzuki TS50. Der Motor lief auch im Kindercrossmodell und war deshalb einfach zu frisieren, sie lief knapp 90 km/h.

Mein erstes motorisiertes Zweirad war eine Zündapp Mofa 2-Gang Combinette. Danach eine Garelli 50 ccm Kl.4, eine nagelneue KTM GP 50 RS in rotmetallic mit Gußrädern und hydraulischen Scheibenbremsen v+h; danach KTM GP50MS Kl.5 in gold-metallic. Mit 18 dann Motorräder.

Hercules K 50

Um die Statistik der meistgefragten Fragen zu erhalten, wird diese Frage auch wieder beantwortet. Bitte auch noch fragen, wer welches Motorrad fährt (Rang 2).

Meine erste mit 16 Jahren und „kleiner Pappe“ war eine Hercules K50. Vorher ohne: Kreidler und kurz einige andere. Meine erste mit 18 Jahren und „großer Pappe“, Yamaha RD 250. Vorher ohne: BMW R50, DKW NZ 250 – 1938. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?