Welchen Ruf haben eigentlich Reifen von Avon?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Firma AVON-Tyres gibt es seit 1885 hat eine sehr lange Tradition vor allem im Motorsport, seit 1911 werden in England Motorradreifen von AVON produziert, die Erfolgsgeschichte gerade im Motorsport der letzten 40 Jahre 80 Weltmeisterschaften gewonnen und 44 Weltrekorde gefahren. Reifenfreigaben vor allem für schnelle Motorräder z. B. Hayabusa, ZX-12R, ZZR 1400. Ganz einfach, bevor ein Urteil über die Reifen abgeben wird, erst mal fahren und auch mal über die Grenzen von Deutschland schauen was darüber berichtet wird. Testbericht kann zur Zeit in der Zeitschrift PS, Motorrad, Reitwagen nachgelesen werden. Übrigens die Kosmetik hat in keinster Weise etwas mit der Reifenfirma zu tun, AVON produziert am englischen Fluß AVON daher der Name, und es werden die Motorradreifen ausschließlich in England gefertigt, da die Gummimischungen in enger Zusammenarbeit mit der Motorsportabteilung enwickelt werden. Hoffe mal einen Denkanstoß gegeben zu haben, erst informieren und dann darüber berichten.

Natürlich habe ich das mit dem "Avon-Berater" aus Spaß gemeint (ist ja auch eindeutig). Dass das Werk an dem Fluss "Avon" liegt und daher seinen Namen hat, wusste ich allerdings nicht. Der Name "Avon" ist mir in Verbindung zu Reifen schon bekannt, habe aber selber keine Erfahrung damit. Deshalb auch keine "Bewertung" meinerseits. Allerdings haben die Reifen von "Avon" in meinem Bekanntenkreis keinen guten Namen. Mein Freund hatte den auch mal auf seiner Hyabusa und war nicht zufrieden, besonders nicht bei nasser Fahrbahn. Auch war der sehr schnell runter. Er nimmt mit Sicherheit keinen "Avon-Reifen" mehr. Gruß Bonny

0

Ich dachte immer die haben auch den "Avon-Berater". Vertreiben die nicht auch so komische Pasten, die einige "Knitterelsen" ins Gesicht spachtelt? Die verkaufen auch Reifen? Na ja, mit den Rillen und Riefen haben die ja Erfahrung, kann man sicher auch auf den Reifen anwenden. Außerdem kann man den "Angststreifen" dann auch "Lachfalte" nennen. Klingt freundlicher. ;-)) Gruß Bonny

Ich habe mal einen Tourenreifen von Avon gefahren, der war nicht kaputt zu kriegen und hat sehr lange gehalten. Leider kann ich mich nicht mehr an die genaue Bezeichnung erinnern.

Welche Motorradhersteller verwenden Boxermotoren in ihren Rädern?

Hallo, ich habe mir die Frage gestellt und Recherche betrieben, habe aber keine Antwort (außer BWM und Honda) gefunden:

Welche Motorradhersteller verwenden heute noch Boxermotoren in ihren Motorrädern?

Mfg

...zur Frage

Motorrad von Hersteller kaufen?

Hallo,

ich mache nun bald den A1 Führerschein und bin schon sehr am suchen welche Maschine es denn sein soll ect...

Nun ist mir die Idee gekommen das man evt doch ein Motorrad bei dem Hersteller kaufen kann, oder? Also, der Händler muss ja auch seine Motorräder die er Verkaufen will erstmal Kaufen und sie dann Teurer Verkaufen. Dies macht er dann ja beim Hersteller oder sonst wo, wo die billiger zu haben sind als nachher bei ihm.

Meine Frage also: "Kann man "Neue" Motorräder für sich beim Hersteller kaufen/bestellen oder sonst wo, wo der Händler es auch normalerweise macht?"(Nur Neue Motorräder)

mfg I3inG

...zur Frage

Neue reifen und Schräglage

Hallo, habe heute meinen ersten hinterreifen für meine Gsxr bekommen,habe schon im netz geforscht doch nix gefunden über das verhalten in schräglage mit neuen reifen... kann man in der schräglage die ersten km etwas beschleugnigen??? ich habe mich nur durch die kurven eher rollen lassen...

und das mit schmirgelpapier hilft das denn wirklich bzw ein burnout????

hauptsächlich gehts mir um die schräglage,schmiert man denn da so schnell ab???schließlich muss man mit der schräglage ja mal anfangen können irgendwann bei neuen reifen! sind Bridgestone reifen

Bin vorher nur eine GS500e gefahren mit neuen reifen da diese ja keine renn reifen bzw hochgeschwindigkeits reifen waren lief alles.

...zur Frage

Kennt jemand gute Sprüche zum Geburtstag eines Motorradfahrers?

Oder eine Seite, auf der etwas zu finden ist?

Sprüche, kurze Gedichte, freche Bemerkungen, ...

Ich habe bei der Suche im www kaum etwas gefunden. Runde Geburtstage, Frauen oder Männer ... alles gibt's. Aber nichts über Mopedfahrer.

Nur "herzlichen Glückwunsch" ist bei einem guten Freund doch zu banal.

...zur Frage

Was haltet ihr von AVON Reifen?

Hat von euch jemand Erfahrung mit AVON Reifen? Sie sind teilweise echt günstig, daher überlege ich sie mal zu testen. Das Modell heißt Azaro ST. Vielleicht hat den ja schonmal jemand hier gefahren, oder evtl. einen anderen Avon Reifen. Bitte um Erfahrungsberichte.

...zur Frage

Ist ein Reifen mit schleichendem Luftverlust nicht zu retten?

Hatte vor einiger Zeit schon mal berichtet, dass mein Vorderreifen konstant Luft verliert (http://www.motorradfrage.net/frage/mein-vorderreifen-verliert-1-bar-innerhalb-von-3-wochen-ist-das-gefaehrlich). Konnte auch mit den Tipps keine undichte Stelle finden. Bevor ich jetzt den eigentlich guten Reifen wechsele, gibt es noch einen finalen Trick? Cen Reifen etwas in der Felge verschieben oder so? PS: Ja, es ist ein schlauchloser Reifen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?