Welche Reifen darf man eigentlich auf der Varadero XL 1000 / 04 fahren ?

1 Antwort

Auf www.motorradonline.de findest Du einen Reifentest, allerdings aus 2005. Danach ist der "Michelin Pilot road" der Reifen der Wahl für die Varadero. Ich fahre den Reifen und bin damit überaus zufrieden.

Soll ich jetzt schon die Reifen wechseln oder erst im nächsten Jahre. 5 Jahre alt!

Bei meiner kleinen Honda Varadero sind die Reifen schon 5 Jahre alt. Sie haben aber noch ordentlich Profil w/wenige km. Werde sie trotzdem irgendwann wechseln. Nur bin ich am überlegen ob ich es schon in diesem Jahr machen soll. Fahre nur wenn es trocken ist und keine extreme Schräglage, darum habe ich noch keine Eile. Was meint Ihr? Habe im Forum gelesen: Es waren verschiedene Antworten zu finden: Der eine rät nach 3 Jahren zu wechseln der andere sieht es nicht so eng und wechselt erst nach 8 Jahren. Was soll ich nun glauben? Fahrzeug steht im Sommer wie auch im Winter immer in der Garage und es sind auch keinerlei Risse zu sehen an den Reifen. Lasse demnächst den Kettensatz wechseln, daher könnte ich das jetzt schon einplanen. Nur ist es schon wirklich notwendig? (Nebenbei: Wer kann mir ein Reifenportal nennen, wo ich Online Reifen kaufen kann, suche den BT45, den habe ich im Moment auch noch drauf und bín sehr zufrieden). Danke und Gruß Otto.

...zur Frage

Welche Reifen haben die beste Laufleistung?

Ich suche mir neue Reifen für meine GSX 1400, suzuki empfhielt Bridgestone B020, welche Reifen sind bekannt für die "sehr gute" Laufleistung?

...zur Frage

Erfahrung mit "geflickten" Morradreifen?

Es gibt ja bei Schlauchlosreifen die Flick-Methode, das Loch mit einer dicken Ahle zu erweitern und dann einen dünnen Schlauch mit Kleber hineinzudrücken.

Bei PKW-Reifen ist das ein Standardverfahren, das auch die Werkstätten anwenden, aber bei Bikes soll das angeblich zu gefährlich sein, obwohl es genau solches Flickzeug auch bei Tante Louise zu kaufen gibt.

Hochgeschwindigkeitsreifen sollten sicher nur im Notfall geflickt werden, um noch (langsam) nach Hause zu kommen, aber bei einer Tourenmaschine müsste das doch auch dauerhaft funktionieren oder?

Hat irgendjemand damit schon Erfahrungen sammeln können/müssen?

Ich frage, weil ich jetzt gerade meinen 8. Plattfuss in fünf Jahren hatte und das in einem Reifen, der gerade 1000 km runter hat.

...zur Frage

Kann man anhand vom Reifen feststellen, welche Schräglage man gefahren hat - da es klarerweise verschiedene Reifen gibt, müsste es Herstellerdaten geben, oder?

...zur Frage

Supermoto Felgen in Fahrzeugpapieren fehlerhaft eingetragen, was tun?

Moin, habe mir neulich eine Husaberg FE 550 04 zugelegt mit eingetragenen Enduro plus Supermoto Felgen. Jedoch gibt es da ein Problem Die vordere Felge ist bei mir mit "17xMT3,5 BEHR SPEICHEN-RAD" eingetragen, das passt auch. Aber zu meinem Hinterrrad steht da genau "17XM 14,5 BEHR SPEICHEN-RAD" und 14,5 Felgenbreite ist ja unmöglich. Ich habe zur Zeit Enduro Felgen verbaut, möchte mir aber nun Supermoto Felgen zulegen, weiß aber jetzt nicht welche Hinterradbreite ich fahren darf. Kann ich mir jetzt einfach 5 Zoll o.ä zulegen und bei einer Kontrolle sagen, dass das falsch eingetragen wurde?

Danke

...zur Frage

GS 450 T EZ 3/1982 Reifenfreigabe

Ich habe folgende Paarung im Schein stehen

vorn 90/90-19 52 S hinten 110/90-17 60S

Mopedreifen.de bietet für mein Modell (GS 450 FIN größer 50001) an:

vorn 3,25-19 54 H hinten 110-90-17 60H

(beide von Bridgestone.)

Wenn ich die Größe kaufen will die im Schein steht muss ich vorn den Pirelli City Demon und hinten den Bridgestone draufmachen was ich aber lt. TÜV nicht darf. Mache ich die beiden Bridgestones drauf brauche ich lt. TÜV eine Freigabe von Suzuki (nicht von Bridgestone!) damit die Größe im Schein nachgetragen werden kann.

Bitte keine "mach einfach" und "geh halt woanders zum TÜV" der TÜV hier ist nun mal so streng, ich geh morgen zur DEKRA und frage da. Wenn die auch nein sagen hab ich Pech. Ich kann mir den Verlust meiner Betriebserlaubnis / Versicherung nicht leisten.

Fährt außer mir noch jemand dieses Modell? Welche Reifen hast Du drauf und woher hast Du Reifen & Freigabe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?