Hat jemand erfahrung mit V-max bereifung oder Avon Reifen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich fahre Avon Storm ST und bin seit Jahren zufrieden und das auch bei Regen! Super Teil ... In der Mitte Hart und Außen weich, das sorgt für eine lange Lebensdauer! Eintragen??? Braucht man nicht , denn die Freigabe bekommt man beim kauf mit dazu!

Hallo,hatte mal auf meiner Honda einen Avon montiert die Bezeichnung kann ich Dir nicht mehr sagen aber im nassen war er beschissen sogar beim anfahren drehte der Reifen durch!

Hallo Kali2002, wenn Du eine originale Hinterradfelge zu Deget Georg schickst, macht er Dir eine 5,5 oder 6" Felge. Diese hat eine Unbedenklichkeitsbescheinigung und dann kannst Du die Felge auch im schönen Südtirol eintragen lassen. Jetzt montierst Du einen 180/55 Reifen (am besten den Michelin Power 2CT ROAD2) drauf und Du wirst das Fahrverhalten Deines Mäxchen nicht mehr wiedererkennen. (auch das pendeln ist weg!)Mit den originalen Ballonreifen auf einer 3,5" Felge kann doch keiner vernünftig fahren! gruß hj austria

kali2002 05.06.2009, 09:39

Tja schön wärs wenn das bei uns so einfach ginge, das problem ist das man hier beim Tüv keine chance hat auch nur ein anderes Reifenmas eingetragen zu bekommen

0

Hallo kali2002, mir geht es genauso wie Dir. Habe nur gutes von dem Avon Reifen gehört. Zur nasshaftung war nirgnds ein kommentar. Ich fahre zur Zeit auf meiner ( Typ 2 WE) hinten den Dunlop D 404 in 170/80. Aus meiner Sicht ist er bessr als der originale 150/90. Welche Größe hast Du drauf? Wieviel Spiel ( beim 170er) hast Du zur Schwinge ? Gruß aus Franken

Hallo, habe meine Max erstmalig mit Avon Reifen ausgestattet. Der Fahrkomfort zu den Brightstone Originalen ist enorm. Viel besseres Kurvenverhalten .Gruß A.S.

Was möchtest Du wissen?