Welche Vorteile hat eine Trockenkupplung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Trockenkupplungen können bei gleicher Dimension höhere Drehmomente übertragen als Ölbadkupplungen, sie trennen sauberer, was das Getriebe schont und das Schalten erleichtert, sie sind unabhängig von der Öltemperatur, welhalb sie über den ganzen Temperaturbereich absolut gleichmäßig arbeiten und schlucken weniger Leistung weil der Kupplungskorb nicht im Öl pantscht, außerdem ist man bei der Wahl des Motorenöls flexibler, weil man auf die rutschende Kupplung keine Rücksicht nehmen muß.

Kommt noch ein weiterer Vorteil dazu, dass du den Abrieb der Kupplungsbeläge nicht im Motorenöl hast, sondern deinem Verfolger in der Nase beisst ;-)

Was möchtest Du wissen?