Was passiert, wenn ich 300 kg statt 180 kg Zuladung beim Roller habe?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich nicht viel ist - ja eine Honda.... :-)

Meine Dicke (Honda) mit 150PS + 260kg Leergewicht darf "offiziell" auch nur 180Kg zuladen....dürfte wohl eine Honda-Steckenpferd sein! :-))

Ich würde halt die Federvorspannung hinten auf Maximim stellen (wenn das geht!)

Jetzt hab ich doch glatt mal in meinen Papieren schauen müssen (Honda Varadero 125):

Höchst zulässiges Gesamtgewicht: 347, Eigengewicht 167. Siehe da, ergibt eine Differenz von 180 kg ;-))

0
@moppedden125

Danke für die Mühe! Letztendlich sind es 110kg + 100kg + Gewandt, Helme, Tank und Kleinzeugs....

0

Was möchtest Du wissen?