Was passiert, wenn der Motor Öl ansaugt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt drauf an. Gut ist sowas nicht, kann aber ohne "Spätfolgen" bleiben. Was an Öl in die Brennkammer gerät wird verbrannt.Schwartzer Qualm kommt aus dem Auspuff. Im Luftfilter ist das schon schlechter, da der Luftdurchlass gehemmt wird.Leistungsverlust ist das erste Merkmal. Wie weit Kerzen verölt sind merkt man dann, wenn der Motor streikt. Durch den erhöhten Druck im Motor können Dichtungen u.s.w. Schaden nehmen.Kommt auch drauf an wie und wie lange man damit fährt. Öl ablassen und den richtigen Ölstand einfüllen,Kerzen raus und reinigen (tauschen?)und Luftfilter erneuern sowie Kasten säubern. Dann nach dem fahren einige Zeit Motor auf Ölverlusst beobachten . Läuft alles und ist dicht: Glück gehabt. Gute Fahrt René

Wenn er nicht literweise Öl saufen muß, dann schdet es dem Motor nicht ! Es ist nicht gut für die Umwelt und, so vorhanden, kann es über längere Zeit und bei größeren Mengen den Kat vernichten.

Was möchtest Du wissen?