Was für Flüssigkeiten können im Winter im Motorrad gefrieren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch kann alles irgendwann gefrieren, auf die Temperatur kommt es an.´

Ein tiefentladener Bleiakku, also restlos leer und damit eigentlich schon Schrott, kann schon bei -6°C gefrieren. Halbvoll braucht es schon -37°C.

Frische Bremsflüssigkeit braucht wohl auch um die -40 bis -60°C° https://www.motorradfrage.net/frage/bei-welchen-temperaturen-kann-bremsfluessigkeit-einfrieren

Ist die allerdings nie gewechselt worden in den letzten 5 Jahren, kann die auch deutlich eher einfrieren.

Zum Thema Kühlflüssigkeit hat Nachbrenner bereits schon geschrieben, hier bis ca. -30° machbar.

Motoröl friert nicht ein, es stockt aber je nach Viskosität, d.h. bei extremen Temperaturen sollte man sich überlegen die Kiste zu starten, da die Ölversorgung nicht mehr optimal ist. https://www.motorradfrage.net/frage/kann-motoroel-einfrieren

 

 Sorge lieber dafür, dass dir putzige Viecher nicht den Auspuff oder Luftfilterkasten füllen, bischen runterscrollen: http://www.vtr1000.de/forum/showthread.php?t=36751

Servus

Dein Akku friert nicht ein, kannst ihn aber ausbauen und an ein modernes Motorrad Ladegerät anschließen. Das kannst Du den ganzen Winter über tun.

Deine Kühlflüssigkeit überprüfst Du und macht´s sie auf minus 30° fest. Das war´s auch schon, es sei deine Bremsflüssigkeit ist älter als der Böhmerwald und hat schon jede Menge Wasser gezogen. Dann siehst Du dich nach einer Respektsperson um, die dich kräftig, ob der Schlamperei, am Ohr zieht.

Grüßle

Ggf. die Koffer leeren (Bier, Cola, Reiniger usw.)

ÖL,Brems und Kühlflüssigkeit sollten bei regelmässiger Wartung kein Problem sein.

Benzintank füllen, Batterie regelmässig laden, ggf. ausbauen.

Motorrad putzen und Polieren/Einwachsen (besonders die Felgen)

Motorrad gegen Diebstahl sichern. Motorradplane drüber und gegen wegwehen sichern.

Fertig.

Visierbeschlag bei Nebelfahrt - was kann man dagegen tun ?

Visierbeschlag bei Nebelfahrt - was kann man dagegen tun ? Gibt es da ein spezielles Visier oder Plastik, was man aufkleben kann oder irgend ein Mittel, welches man verwenden kann um den Beschlag bei einer Nebelfahrt einigermassen wegzubekommen ?

...zur Frage

Hilfe, gemisch zu dick bzw. zu dünn ?? (vergaser einstellen)

Habe mir eine madass 50ccm gekauft

Sie wurde im Sommer überhohlt und alles mögliche gemacht.

Doch jetzt im Winter geht sie mir immer beim Gasgeben aus, also starten tut sie einigermaßen gut aber wenn ich danngas gebe geht sie aus.

Wennsie dann warm ist und ich whärend dem fahren den Joke reinmache kommt sie auf höhere umdrehungen.

Also habe ich mal den Vergaser neu eingestellt. Ich hab nicht genau darauf geachtet wie viele umdrehungen ich jetzt mit der Gemischschraube habe (habs nach gehör gemacht) aber ich denke das es jetzt auf jedenfall mehr als davor waren.

Wenn ich jetzt beim fahren den Joke reinmache leuft sie auch nicht mehr schneller, fast im gegenteil.

Bevor ich das alles gemacht habe hatte ich mal die Zündkerze draussen und sie war an der spitze ein beischen schwarz ich bin mal davon ausgegangen das das dhaer kommt, das ich manchmal den Benzin hahn vergesse zu zu machen aber Jetzt habe ich Angst, das es da schon zu fett eingestellt war ich ich es jetzt noch fetter eingestellt habe.

Es macht mir auch noch sorgen, das ich den 4. gang wegen mofa sperren lassen musste und sie deshaklb jetzt im 3. gang zu hohe drehungen macht und das dem motor vielleicht nicht gut tut.

Ich hoffe ich könnt mir ein paar tipps sagen.

...zur Frage

Wie bekomme ich das Tankpad gerade hin ?

So, neues Moped steht in der Garage, die meisten Sachen wurden an/abgeschraubt und jetzt komme ich nicht mehr am Tankpad vorbei. Anders wie Ihr wahrscheinlich erwartet ist meine Frage nicht, wie ich das Tankpad anbringe (Geschirrspüler/Wasser, fönen, Bereich mit Tesa o.ä. markieren etc.), sondern wie es genau in der Mitte ist und gerade angeklebt wird. Ich hab leider die Krankheit Perfektionist zu sein und wenn es ein Millimeter weiter links oder rechts ist, wird es mir schwer fallen damit zu leben. Gibt es irgendwelche tricks ? Meine Wasserwage ist natürlich spurlos verschwunden...

Danke im voraus, Euer Gixxor.

...zur Frage

Hallo, ich möchte eine Gilera GP 800 in Turin kaufen! Ist superbillig! Was gibts zu beachten? Sven

Hallo, möchte gern ne GP 800 kaufen? Ist superbillig und nur 1 Jahr alt! Was muss ich beachten, da ich von Technik und Überführung nicht viel Ahnung habe? 1. Kann ich mit Ital. Kennzeichen nach D fahren und in D "klassisch" ummelden? 2. Ist doch der beste Weg um auf der Heimfahrt versichert zu sein, oder? 3. Gibt es eine Art Überführingskennzeichen in Italia? 4. Gibt es "Einfuhrbestimmungen nach D? Denke nicht, da EU? 5. Was ist technisch zu beachten? Soll nur 3000km gelaufen sein - Flüssigkeiten check? Kompressions check? Was sollte ich beachten, da wirklich saugünstig (2.300Euro- Notverkauf)? 6. Was für Papiere muss der Verkäufer vorweisen (Kaufbeleg, Wartungsbuch, Versicherung+Steuern und ? ) ??? Bin sehr dankbar über jede "RICHTIGE" Antwort!!! Danke, Sven

...zur Frage

Rost am Auspuff bzw. Krümmer

Hallo,

so langsam wird es wieder Winter und der alljährliche Rost lässt grüßen.

An meiner CB 400 fängt das Hosenrohr zwischen Krümmer und Endtopf stark zu rosten an.

Was kann ich dagegen unternehmen? Gibt es Lacke oder Versiegelungen für solch thermisch belastende Teile?

Schließlich soll der Auspuff noch weitere 28 Jahre halten!!

MfG

...zur Frage

Brauche ich ein spezielles Motoröl, wenn ich nur im Sommer damit fahre?

Ich fahre meine Thriumph Bonneville Newchurch Baujahr 2014 nur im Sommer. Nun habe ich bei LOUISE herausgefunden daß das Procycle Motorenöl 10W-40 teilsynthetisch, 4T für das Motorrad geeignet ist. Das steht aber, daß es hervorragend ist für den ganzjährigen Einsatz. Den Winter muß ich aber nicht abdecken, daher frage ich mich ob es vielleicht besseres Öl gibt nur für den Sommer, da ich im Winter nicht fahre? Eigentlich reicht ja das genannte Öl, da es ganzjährig zu verwenden ist, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?