Warum quietscht das Vorderrat?

7 Antworten

Was bedeutet bitte "unter dem fahren" und kann es nicht auch das Hinterrrad oder z.B. ein quitschendes Sitzpolster sein?

Und was meinst du mit "im Vorderrad"?  Die Speichen sind jedenfalls nicht hohl, so das etwas darin quietschen könnte und das was im Reifeninnern, also zw. Felge und Reifeninnern, quietscht, glaube ich auch nicht.

2

Nagelneu.... folglich noch Garantie.

Noch Garantie - selbst "Hand anlegen" tabu.

Noch Garantie und unerklärliches quitschen - die Kiste dem Händler auf den Hof stellen und nachsehen/reparieren lassen.

Ende!

Genau das ist der Grund warum ich mich in den letzten Tagen etwas zurück halte. Auch bei meinen „speziellen“ Antworten. Den „tieferen Sinn“ verstehen die Fragesteller sowieso nicht. Können sie ja auch nicht, sind meist noch unter 25 Jahre alt. Wenn ich die Fragen der 15 bis 18 jährigen lese, denke ich mit der Bildung und der Intelligenz wurden wir früher aus der Grundschule in die Oberschule entlassen. Natürlich meine ich die „Allgemeinbildung“, nicht das Fachwissen. Auch nicht alle, aber die „Einfältigen“ sammeln sich auffallend oft hier. Ich glaube, es sind nur Wenige, die sich aber mit jeder Frage hier neu anmelden. So viel Blödheit auf einen Haufen kann es eigentlich nicht geben. Selbst die Eingeborenen in Afrika wissen sich mehr zu helfen, sonst würden die ja nicht überleben. Gruß Bonny

5
@Bonny2

Darüber hinaus verstehe ich eines nicht (aber dafür bin ich wohl schon zu alt, oder gar senil, oder einfach nur zu blöd.... oder wir haben hier die "geballte Ladung" von Vollwaisen, deren Erzieher im Kinderheim überlastet sind)

WARUM um alles in der Welt, redet man mit "sowas" (wie oben) nicht mit seinen Eltern!!!

Ich muss wohl irgendwie alles bei meinen Söhnen falsch gemacht haben [/Ironie] ... egal bei was, aber wenn "irgendwas" (scheißegal was) ist, dann kommen sie und sagen was wie "Du Mama/Papa, an meinem neuen...... ist das und das." Mittlerweile wissen sie längst, was "Garantie" bedeutet, aber bis sie das wussten, haben wir halt dann einfach was in der Art wie "Echt? Lass mal schauen.... hm... du da stimmt wirklich was nicht, da haben wir noch Garantie drauf, das klären wir." gesagt.

Auch kamen von unseren Jungs als sie noch klein(er) waren "blöde" Frage wie "Ja und wenn ich jetzt mit meinem neuen BMX auf der Half Pipe nen Crash baue, dann hab ich ja noch Garantie, oder?" Also wird der Begriff "Garantie" erklärt, und dass die da natürlich nicht greifen würde. Klar, müssen Kids lernen, woher sollten sie's auch wissen.... aber sie kommen zu uns mit sowas und fragen das nicht in Foren! Auf die Idee kämen sie gar nicht. Erster Ansprechpartner sind bis heute, und jetzt sind sie 19 und 26, immer noch wir.

Gruß - Mankalita

4
@Bonny2

Habe mich gerade mal durch 2 125 Foren durchgewurschtelt: Die Schreibweise dort ist überwiegend befriedigend, einige wenige Ausnahmen gibt es freilich auch dort.

Dies verleitet mich zu der Annahme, dass auf dieser Seite häufig junge Schulschwänzer mit großem Ego, unglaublicher Alltagserfahrung und Langweile landen.  ;-)

 

5

Am besten fragst du deinen Händler. Eine Ferndiagnose wird kaum möglich sein.

Übrigens, das hier ist eine Plattform für Motorräder. Gelegentlich wird auch 125er-Fahrern weiter geholfen, doch empfehle ich dir ein 125er- oder ein Markenforum.

Was möchtest Du wissen?