Warum haben manche Oldtimer-Tanks zwei Benzinhähne?

2 Antworten

Korrekt. Früher waren die Tanks nicht wie heute mit „nur“ Prellbleche getrennt, sondern hatten zum Teil richtige Kammern. Die Umschaltfunktion der heutigen Benzinhähne waren noch nicht so fortschrittlich. Mann musste den einen Hahn schließen und dafür den Anderen öffnen, um aus der „Reservekammer“ Benzin zu nehmen. Eine andere Art war auch, das an einem Benzinhahn ein Röhrchen war und an dem Anderen nicht. Wenn das Benzin unterhalb des Röhrchens war, muss man umschalten auf den anderen Benzinhahn ohne Röhrchen. Das war die Reservefunktion. Gruß Bonny

So ist es. Wenn keine Ausgleichsleitung eingebaut ist, öffnet man nur einen Hahn. Wenn diese Seite bis zum Rahmentunnel leergelaufen ist, steht auf der anderen Seite noch der Teil ab dem Rahmentunnel abwärts zur Verfügung. Das ist erfahrungsgemäß etwa 1/5 des Tankinhaltes.

Bringen zwei Zündkerzen in einem Brennraum wirklich einen Vorteil?

Irre ich mich, oder waren zwei Zündkerzen vor vielen Jahren mal häufiger anzutreffen, jetzt aber kaum noch? Welche Idee steckte dahinter und warum hat die sich als falsch oder hinfällig erwiesen?

...zur Frage

Wird ein Motorrollerdiebstahl von der Versicherung erstattet und wenn ja wie wird der Wert ermittelt?

Hallo zusammen,

ich überlege mir im kommenden Frühjahr einen Motorroller zuzulegen. Leider habe ich oft von Diebstählen gehört. Inwieweit ersetzen Versicherungen den Anschaffungswert? Macht es Sinn, sich aufgrund der hohen Diebstahlrate ein günstiges Modell zu kaufen obwohl die Reparatur-/ Wartungskosten erheblich höher sind als z.B. bei einer Vespa?

Danke!

...zur Frage

Wuerdet Ihr euch ein zweites Motorrad gleicher Modellreihe kaufen als Ersatzteillager ?

Wuerdet Ihr euch ein zweites Motorrad gleicher Modellreihe kaufen als Ersatzteillager ? Es geht mir hier primär um Motorräder älterer Baujahre, Oldtimer. Hätte ein Angebot, zwei Baugleiche Motorräder zu bekommen. Eins kaputt und das zweite ganz gut in schuss. Somit das Thema aus zwei macht eins. Kommt vielleicht billiger wie eins kaufen und dann Ersatzteile einzeln teuer einzukaufen. Was meint Ihr dazu ?

...zur Frage

BMW F650 GS Bj.2000 Steuergerätdefekt

Mein Motorrad machte seit etwa 6 Wochen schwierigkeiten beim Beschleunigen.Es zog im unteren Drehzahlenbereich nur verzögert durch als würde die sich verschlucken. In einer Werkstatt wurde versucht das Diagnosegerät auszulesen,"Keine Verbindung zum Steuergerät möglich" war das ErgebnissJetzt 3000 km später ist plötzlich alles tot,nach einer Fahrt zum Supermarkt : Keine Leuchten der Amaturen, keinerlei elektrische Funktion mehr wie Hupe,Anlasser,Fahrlicht etc. Lediglich das Parklicht funktioniert noch nach blockieren des Lenkschloßes.Kann da ein Defekt des Steuergerätes die Ursache sein ? Kann man das einfach durch ein gebrauchtes Gerät (e-bay) ersetzen oder läßt sich sowas auch reparieren (update) und wie teuer ist denn so´ ne Box ? Kann auch das Zündschloß die Ursache für den Ausfall sein und jetzt zwei Fehler vorliegen ? Vielen Dank für Ihre Antworten im voraus !!!!

...zur Frage

Warum hat die FZ8 unterschiedlich lange Ansaugtrichter?

Ist das es reines Platzproblem oder welchen Sinn hat das sonst?

Bilder-Link http://www.autoindiaforum.com/wp-content/uploads/2010/03/yamaha-fz8.jpg

...zur Frage

Warum haben Dreizylinder-Motoren oft diesen "Turbinensound"?

Das die einen typischen Sound haben müssen ist klar, aber wieso hört der sich bei vielen Modellen wie eine Turbine an (ich hoffe ihr wisst, was ich meine, den Sound zu beschreiben macht wenig Sinn).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?