Erfahrung mit Tankversiegelung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst nur das richtige Verhältnis der Mischung beachten:

3x 12 Liter = 36 Liter, nimmst Du davon die Hälfte hast Du eine Mischung für 18 Liter.

Das passt dann schon mit dem Mischungsverhältnis und Du könntest noch einen Tank versiegeln.

Dieses Zeug soll wirklich sehr gut sein und eine Lösung für ewig, angeblich ist das Kreem Rot das bessere Mittel.

Ich hatte mal einen Link mit einer genauen Beschreibung der Anwendung und wollte Dir den posten, aber leider funktioniert der Link nicht mehr.

http://www.ammon-technik.de/Kreemrot.htm

Die Frage ist zwar schon etwas älter ;o) aber ich habe sehr gute Erfahrung mit der Tankversiegelung von RESTOM gemacht. Vertrieben werden die Produkte von der Firma www.chopper-garage.de Die haben ein unterschiedliches Sortiment. Beginnend von 2 Liter Tanks bis 170 Liter ;o)

Was möchtest Du wissen?