Vorwurf fahren ohne Fahrerlaubnis in 3 Fällen (Drossel eingebaut aber nirgends eingetragen)?

5 Antworten

Du hast keinerlei Nachweise, dass eine Drossel verbaut ist. Also können Dir die Beamten Dir zunächst und m.E. völlig zurecht, das Fahren ohne passende Fahrerlaubnis vorwerfen.

Warum gleich 3 mal? Hast du den Vorwurf 2 mal nicht ernst genommen?

Problem ist an der Sache, dass du eine Kiste fährst, die laut Papiere ungedrosselt ist.

Selbst wenn du nun mit Anwalt&Co  jetzt damit durchkommen würdest, spätestens bei der nächsten Kontrolle hast du wieder den gleichen Stress. Selbst wenn du mit dem letzten Urteil oder Entscheidung rumfuchtelst, das waren Einzelfälle und keine Präzedenzwirkung.

Sorg dafür, dass du eine Bestätigung vom TÜV bekommst, wobei die eine Einbaubestätigung einer Werkstatt sehen wollen, und lass die Papiere berichtigen.

Den ganzen Stress, ob Recht oder nicht, würde ich mir nicht freiwillig antun wollen.

Wieso in drei Fällen?Das Problem ist,du kannst nicht beweisen,das die Drossel verbaut wurde,die Rennleitung geht nur nach den Papieren und da steht nichts von einer Drossel drin.Selbst wenn du es jetzt eintragen läßt,bleibt immer noch die Frage offen,wann sie eingetragen wurde.Wir leben hier in Deutschland,einem Land wo alles auf Papier festgehalten wird und wenn da nichts steht,kann es schwierig für dich werden.Ich würde an deiner Stell die Post abwarten und dann schauen ob es nicht besser sein wird einen Anwalt ein zu schalten.Das ganze Problem hättest du nicht,wenn du der Beschlagnahmung zugestimmt hättest,denn dann hätten die feststellen können,das die Drossel verbaut ist.Ach noch eins,bevor die weiter mit dem Moped durch die Gegend fährst,laß die Drossel eintragen,sonst fängt alles wieder von Vorne an.

Da steht ein schwerwiegender Vorwurf gegen Dich im Raum. Und Du hast in der Vergangenheit nicht alles richtig gemacht.

Angesichts der drohenden Konsequenzen würde ich mir schleunigst einen in Verkehrsrecht fitten Anwalt suchen der Dich da rausholt. Auch wenn es Geld kostet wird das weniger sein als Du sonst an Ärger an der Backe hast.

Wenigstens hast Du gegenüber der Rennleitung die Klappe gehalten.

Was möchtest Du wissen?