Motorrad ummelden. TÜV Gutachten von Drossel notwendig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn die Leistungsreduzierung bereits eingetragen ist, wüsste ich nicht wirklich einen Grund, warum Du dieses Gutachten mitnehmen müsstest.
Aber auf jeden Fall würd ich sie im Ordner Motorradunterlagen ablegen. Füllt bei mir jetzt den 10. Ordner.......

Wegschmeissen kann man noch immer :-)

Wenn es eingetragen ist musst du es nicht mehr nachweisen, kannst den Schrieb also zu Hause lassen.

Mitnehmen, Roter Baron, ist schliesslich ein Beweis bei Nachfrage, auch wenn's schon wo steht. Hab es selbst mal so erlebt, bei ner Entdrosselung allerdings.

Gruss Jayjay

Wenn das Gutachten jetzt nicht allzu schwer ist, würde ich es doch einfach mitnehmen. Brauchen wirst es wahrscheinlich aber nicht.

Irgendwie... würde ich es genauso machen wie du und Alpen. Nicht groß darüber nachdenken, mitnehmen... brauch ich's hab ich's, brauch ich's nicht... auch gut.

3

Es ist nie schlecht wen man den "Wisch" einfach dabei hat, und glaub so schwer ist er auch nicht das du einen LKW brauchst.

Ob du in dann brauchst oder nicht siehst dann danach.

Grüßle

Was möchtest Du wissen?