Vergaser aus Yamaha DT 80 Wassergekühlt in Yamaha DT 80 Luftgekühlt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst würde ich die beiden Vergaser einmal rein äußerlich vergleichen, ob das Gußgehäuse identisch ist, die Durchmesser auf die Flansche passen und den gleichen Winkel haben, und den Durchmesser mit der Schiebelehre messen. Auch ein Blick beim Händler in die ET Liste kann helfen. Manchmal haben identische Teile auch bei verschiedenen Modellen die gleiche Teilenummer. Wenn du bei diesen Prüfunegn schon deutliche Unterschiede feststellst, dann vergiß den Tausch. Wenns paßt, schau dir den Schieber und die Düsen an - das wars.

Kolbenklemmer trotz viel ÖL?

Hallo.

Ich besitze eine Yamaha DT 80 LC2. ich bin zuletz mit ihr 5 km gefahren und plötzlich gab es komische laute aus dem Motor. Wie kann es sein dass es einen Kolbenfresser gibt, wenn ich in den Tank 1:50 Mische und zusätzlich die Ölpumpe betreibe? Oder hat es nur die Kolbenringe erwischt.

...zur Frage

ritzelzahl relevant beim tüv? keine anzahl eingetragen, da dt125. darf sie mit mehr als 80 fahren

habe eine yamaha dt 125 und darf sie offen mit mehr als 80km/h fahren. meine frage ist nun, ist es tüv relevant, wenn ich die ritzelanzahl änder, ist nichts eingetragen, und die beschränkung liegt bei der leistung, kann ich die cdi irgendwie umgehen???

...zur Frage

Yamaha FZR 600 schwierig zu drosseln?

Ein Arbeitskollege bietet seine gut gepflegte Yamaha FZR 600 billig an und ein Freund von mir sucht gerade eine Einsteigermaschine.. Kombiniere? Genau ;) Allerdings muss derjenige noch gedrosselt fahren und ich habe mal gehört dass es bei den älteren Vergaser Yamahas teuer werden kann wegen der Neuabstimmung etc. Kennt sich da jemand genauer aus bzw. Hat schon mal so eine FZR gedrosselt?

...zur Frage

Kann ich mit diesem Auspuff ohne das ich zum Tüv muss auf der Straße fahren (A1 Klasse)?

Hallo, kann ich mit diesem Auspuff: http://cgi.ebay.de/AUSPUFF-ANLAGE-GIANNELLI-STAHL-YAMAHA-DT-80-LC2--%6082-01_W0QQitemZ380237076621QQcmdZViewItem?rvr_id=&rvr_id=&cguid=43191c1f1270a0e203275167fedcac44 auf der Straße ganz normal fahren ohne das ich zum tüv muss und den Auspuff eintragen muss? Oder braucht man da noch einen anderen Zettel. Danke im Vorraus MFG YAMAHADT

...zur Frage

Yamaha dt80 LC Betriebserlaubnis erwerben?

Hallo,

Ich habe letztens eine Yamaha dt80 LC erworben, allerdings ohne Papiere. Jetzt habe ich auf eBay Kleinanzeigen folgende Anzeige gefunden :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/papiere-yamaha-dt-80-lc/720895735-306-3035?

Nun stellt sich mir die Frage warum ich Papiere die auf ein anderes Motorrad eingetragen sind kaufen sollte ? Ist es möglich die Papiere umzuschreiben auf meine dt80 LC ? kann ich irgendwie sonstigen Vorteil aus solchen Papieren ziehen ?

Ich bedanke mich im vorraus für alle hilfreichen Antworten !

...zur Frage

Was kann der Grund sein, dass eine 125er Zweitakter nicht höher als 8000-9000 Umdrehungen unter Last dreht?

Ich habe eine Yamaha DT 125, Bj. 1996. Diese dreht im Leerlauf normal bis in den Begrenzer (12000). Im ersten gang jedoch nur noch bis 9000 und im zweiten Gang bis 8000. Die Zündkerze habe ich ausgewechselt, die Zündspule überprüft, den Vergaser gereinigt (war sauber), Tank ist sauber, Powerwalze habe ich eingestellt, läuft im allgemeinen sauber, bis 8000-9000, dann fängt die DT das stottern an. Normalerweise sollte ab 8000 ein richtiger Schub kommen, dieser bleibt aber aus. Wo liegt das Problem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?