ungedrosselt erwischt

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Noch nicht erwischt worden 46%
2ahre mit 34ps gefahren 20%
Wurde dabei erwischt 20%
kontrolliert aber nicht erwischt 13%

21 Antworten

Wurde dabei erwischt

Mein Garagennachbar hat es erwischt und der Freund meines Sohnes wurde auch erwischt. Beide innerhalb der letzten drei Monate. In Berlin sind sehr viele Kontrollen, die sich auf Roller oder gedrosselte Motorräder spezialisiert haben. Ist fast unmöglich, mit einer unerlaubten entdrosselten Maschine längere Zeit in Berlin zu fahren. Gruß Bonny

oho - und was ist passiert? 6Punkte und fette Geldstrafe?

0
@R4V3BROT

Bei meinem Garagennachbar weiß ich nur, dass der Roller zur Untersuchung eingezogen wurde. Der steht aber wieder in der Garage. Soweit ich weiß war da irgendetwas mit Fahrverbot und hoher Geldstrafe, plus Stand- und Prüfungsgebühr für die Untersuchung. Habe ihn aber seitdem nicht mehr gesehen. Ist auch Zufall, wenn man sich in der Garage trifft. Beim Freund meines Sohnes mache ich mich mal schlau und melde mich dann. Gruß Bonny

0
Noch nicht erwischt worden

Bis zu einem gewissen Jahrgang ergibt sich das Thema der Drosselung nicht. Ich habe meinen Autoführerschein vor April 1983 gemacht und dadurch konnte ich gleich offen fahren.Gruß hojo.

Es fehlt die Auswahlmöglichkeit für die Älteren (kurz nach dem Krieg usw.).

27PS freiwillig ein paar Jahre. Dann abends entdrosselt (Ostern '89) und am nächsten Tag umversichert. Auf sagenhafte 45 PS !!

Timmelsjoch - (Umfrage, erwischt, ungedrosselt) Tal von Bagolino - (Umfrage, erwischt, ungedrosselt)

ungedrosselt noch nie aber frisiert schon

Die Polizei hat gemeint mich gesehen zu haben wie ich mit min. 80 die eine Straße lang bin.

nur ein Problem ich hatte einen vor mir der nur 50 kM /H gefahren ist .

da war ein Schnelleres fahren nicht möglich.

Die Polizei haben den Roller dann auf die Rolle gemacht.

es zeigte 65 kM/H an.

Da sagten die "da stimmt was nicht"

Dann sagte der eine zum anderen "Ich halte hinten mal hoch ... "

Daraufhin zeigte die Rolle 105 KM/H

Ich fühle mich verarscht, und da man gegen die nicht ankommt hatte das auch noch 330 0der 360 Euro gekostet und 1 oder 3 Punkte.

Ich weiß es nicht mehr so genau, ist ja auch schon ein paar Jahre her.

Jetzt können die mir nix mehr mein Führerschein reicht ja jetzt für Jedes Motorrad

etwa 350euro und maximal 3Punkte? Bist du dir da sicher? Ist doch fahren ohne Fahrerlaubnis?!

0
@R4V3BROT

ja so haben die gesagt,

den War mein Roller ja schon vom Aussehen zu schnell, die haben ja auch gesagt " Sportauspuff und so wie das ausschaut mit den Aufklebern dran usw. muß das ja min. 90 Fahren" .

wenn man die Auspuff nicht verändert ist der ja erlaubt, aber die haben gesagt "wer sich so was dran baut will schneller fahren"

und wenn man sagt das es so nicht stimmt, dann sagen die das man lügen würde.

0
@enigmaenomine

Vom Aussehen zu schnell, weil Aufkleber drauf sind fährt die schneller? Hinten hochgehalten, dann 105 km/h gefahren? Die hätte ich ausgelacht, ehrlich. Kein Kommentar vor Ort. Es gibt Gutachten, die man machen lassen kann. Und der Polizist vor Ort fühlt sich oft als „Überrichter“. Dabei sind die das Schlusslicht an der langen Kette der Rechtslage. Bisher hatte ich keine schlechten Erfahrungen mit der Rennleitung. Bin immer nett und freundlich, aber auch sehr sachlich. Habe schon so einige Male ganz klar zu erkennen gegeben: „bis hierher und nicht weiter“. Die sollen sich den nächsten Schritt genau überlegen. Ich wende mich auch immer an den Einsatzleiter. Ich habe beruflich öfter mit der Rennleitung zu tun, daher weiß ich ziemlich genau, wie weit ich gehen kann und welcher Ton angebracht ist. Außerdem trete ich sowieso immer sehr selbstsicher auf. Bisher habe ich noch nie irgendwelche Schwierigkeiten bekommen. Bin ich im Unrecht, gebe ich es auch zu und streite nicht rum, oder erfinde irgendwelche Ausreden, wenn die Beweise eindeutig sind. Gruß Bonny

0
@Bonny2

ja schon nur ich kann mich nicht so ausdrücken wie ich will und werde deshalb dann nicht so ernst genommen usw. jetzt ist mir das egal ich darf jetzt ja alles fahren. ich wollte ja Widerspruch einlegen, aber mein Onkel meinte "ach komm lass zahl das ich gib dir das Geld und gut ist" denn er legt sich nicht mit denen an weil er mit denen ja zusammen arbeitet, wenn es die Marburger gewesen währen, dann hatten die das mit mir nicht gemacht

0
kontrolliert aber nicht erwischt

Bin die ersten 2 Jahre mit eingetragenen 27 Ps gefahren,der Vorbesitzer von dem Chopper muß die Drosselung aber irgendwann mal verloren haben,das Teil lief 180kmh.

180 auf ner Chopper? Ich glaub da hätte ich angst ^^

Meine GPZ läuft mit den echten 34ps aber auch 190 (laut Tacho) - wenn man ihr genügend Anlauf lässt und sich ganz klein macht

0
@R4V3BROT

Offen hatte das Teil 50 PS,da ging die schon 180kmh.

0
Noch nicht erwischt worden

Ich bin jahrelang (in den 80ern) mit einer offiziell auf 17 PS gedrosselten Yamaha XT 250 rumgefahren, dabei war sie offen und hatte unglaubliche 22PS und ......................... es fiel gar nicht auf! ;-) Gruß T.J.

Yamaha XT 250 - (Umfrage, erwischt, ungedrosselt)

"dabei war sie offen und hatte unglaubliche 22PS und .............es fiel gar nicht auf! ;-) "

Hochstapler...., es waren nur 21,75 PS :-)) Gruß Ebbi

0
@Ebbi50

Mag sein Ebbi, aber die lief wie die Sau, 130 Km/h (laut Tacho) waren locker immer drin. Für mich waren es deshalb sogar gefühlte 25 PS! ;-) Gruß T.J.

0
@Endurist

joooo, die XT 250 wurde in Amerika mit 16 KW verkauft. Das waren exakt 21,76 PS. Hier in Deutschland mit 12,4 KW. Die amerikanische Version wurde mit 120 km/h Höchstgeschwindigkeit beworben. Ich habe damals mit der XT 500 geliebäugelt. Weniger, weil ich eine Enduro haben wollte, als aus jenem Grund, dass zwei meiner Freunde so ein Teil bestellt haben. Bin dann mangels Masse bei der DAX geblieben und habe mir dazu ´ne XS 650B als preiswerte Gebrauchtlösung angeschafft. Gruß Ebbi

0
kontrolliert aber nicht erwischt

Bisher und das darf auch so bleiben ;)

Das beste war bei meiner Mofa Zeit mit der Honda PX 50 (scherzhaft die kleinste Domi(nator) genannt)- da wollten die doch Zähne am Ritzel zählen (Antriebsriemen ;)

Sah die so aus: http://img206.imageshack.us/i/zwischenablage25iy.png/ mit Crossfender und Scramblerauspuff? ;-))) Gruß T.J.

0
@Endurist

Ja (nur in Rot, später blau und zum Verkauf dann schwarz), ohne Korb ;)

P.S. Wenn da hinten was drauf war, dann muss es ein Schächtelchen grün (Licher Bier :) gewesen sein :)

0
@The1and0nly

Und ja ich komme "Aus dem Herzen der Natur" oder besser aufgewachsen ;)

P.S. Hat schon einer mal die langzeitschäden durch Werbung untersucht ;)

0

Ich bin der Meinung das die 16 Jährigen Bubis gemeint sind, die mit ihren aufgemachten Rollern die Gegend unsicher machen. Ich fahre eine umgebaute 34 Jahre alte Dax mit 110 ccm, bin noch nicht in eine Kontrolle gekommen, wäre auch egal ist ja alles eingetragen. Eingeragen sind auch die 164 PS meiner Honda XX, mit der ich schon in drei Kontrollen gekommen bin.

und darfst du die 164ps auch fahren?

0

Meinen Glückwunsch zur DAX. Ich hätte meine von Ende der Siebziger wirklich gerne wieder......wimmer, wimmer, jammer, flenn....

0
@Ebbi50

Hi Ebbi, da würde ich nicht flennen sondern mir für ´nen kleinen Euro einen Chinakracher holen. DAX Replicas gibt´s ja ohne Ende und du kannst diese Woche noch so ein Dingen fahren, s.a.: http://kuerzer.de/rwFMy5dVU Gruß T.J.

0

Als ich meinen FS machte, gab es noch keine Probezeiten und auch keine Zwangsdrosselung - und auch keine Helmpflicht und keine generelle Geschwindigkeitsbeschränkung in geschlossenen Ortschaften und auf Landstrassen.

unbegrenzt auf der Landstraße und in der Ortschaft??? Sowas gab´s mal?

0
@frschilling

@frschilling:

Das war der "wilde Westen" der Bundesrepublik Deutschland - über den Osten kann ich nichts sagen.

0
Noch nicht erwischt worden

Ich habe die Drossel sofort rausgeworfen!!! Hatte nie probleme. Selbst damal mit meinem getunten Roller habe ich nie probleme gehabt, obwohl ich kontrolliert wurde.

dann hamse aber nicht die Leistung kontrolliert oder?

0

Nicht Replika, Orginal Honda, die Echte. Ich durfte schon seit meinem 18 Lebensjahr soviel PS haben wie ich wollte,R4V3BROT.

2ahre mit 34ps gefahren

Auch mit 34 PS komm ich ganz gut weg ;-) Für den Anfang reicht mir das vollkommen.

Wurde dabei erwischt

Ist mir mit meinem Mofa passiert - vor vielen vielen Jahren....

...nicht dies und nicht das....

Meine Führerscheine stammen allesamt von vor April 1983. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich erwischt worden wäre, wenn............ Naja...., auch hier war es wohl die "Gnade der frühen Geburt" Gruß Ebbi

Noch nicht erwischt worden

ich denke, dass einigmaenomine etwas "aufschneidet"

2 Jahre mit 27 PS (400er Honda), dann 50 PS (750er Jamaha)und jetzt 200 PS (VMAX). Also immer schön brav, grins.

Glück gehabt ;-)

0
Noch nicht erwischt worden

Hab den A1, bin mal ne größere gefahren, wurde zum Glück nicht dabei erwischt.

Gruß Ktmduke

Wurde dabei erwischt

Meine Kreidler war 1966 einfach zu schnell für den VW-Käfer der Trachtengruppe.

Rückblickend war das aber recht lustig, ich war einer von sieben Halbstarken.

Da ich ein gesetzestreuer Bürger bin, mache ich so etwas natürlich nicht. Und so kann ich auch nicht erwischt werden. ;-)

Klugscheissermodus an## Da hast Du Dich aber rausgeredet! Es wurde gefragt, wer schon mal erwischt worden ist!!!! Du sprichst ja nur von Gegenwart und eventueller Zukunft!!
Klugscheissermodus wieder aus
0
@1200RT

Okay, okay, ich war schon immer (!!) ganz lieb und gesetzestreu ;-), auch wenn ich fast von der Schule geflogen wäre, weil ich Rauchbomben gebaut und gezündet habe. Aber das ist eine ganz andere Geschichte.

0

Da ich direkt mit dem großen Schein begonnen habe und bislang nie sowas gemacht habe, kann ich nicht anders antworten. ;-)

Was möchtest Du wissen?