suzuki rf 600 r geht im stand aus

4 Antworten

Okay, gut aber wenn ich gas gebe gibt er auch ganz normal gas und läuft ganz ruhig? also sind die leerlauf düsen nur für standgas zuständig ?und wenn man gas gibt sind es wieder andere hab ich das so richtig verstanden? und halt beim hochschalten sobald ich die kupplung betätige geht sie aus ;( `?

Würde als erstes die Standgasschraube wieder so weit rausdrehn wie zuvor gehabt, Timo. Falls deine rf 600 r erneut mit Choke startet, lässt du ihn am besten für einige hundert Meter draussen. Beim vorsichtigen Reinschieben merkst du gleich, ob die Kompression nachlässt. In dem Fall lässt du ihn noch ne Weile draussen. Bei meinen Mopeten klappt das wunderbar. Sollte es bei dir nicht fruchten, kannst du dich immer noch um die Vergaserzerlegung & Reini- gung kümmern. Viel Erfolg ;-) jj

"Am standgas liegt es nicht da verändert sich nichts wenn die standgasschraube gedreht wird" Das habe ich noch nie gehört, dass eine Vergaserbatterie nicht auf die Drehung der Standgasschraube reagiert. Mit Sicherheit hast du exakt in die verkehrte Richtung gedreht.

Zitat von Timo: "@deralte nein ich hab mich davor gestellt und nach rechts gedreht zum stangas erhöhen."

...Ich hatte es ja geahnt. Wenn du die Schraube im Uhrzeigersinn drehst, drehst du die Schraube rein, und dadurch wird das Gemisch magerer und genau das wollen wir vermeiden.

2

und jayjay12 beim choke merkt man direk im stand wenn ich aufd gas bin so das sie nicht ausgeht wen ich ihn dann ziehe hört man nach ca 5sek das er höher dreht dann kann ich den gashahn loslassenund wenn ich denn fahre und ihn dabei wieder zurückschiebe geht er wieder beim schalten aus und nix hat sich geänder. Bin auch schon 100km gefahren aber das problem ist immer noch da. und @deralte nein ich hab mich davor gestellt und nach rechts gedreht zum stangas erhöhen.

Moin Timo, überprüfe mal deine http://de.wikipedia.org/wiki/Umschalttaste , da stimmt was nicht. Gruß T.J.

2
@TimoSuzuki

Timo-es geht um Groß-und Kleinschreibung (Ironie an)aber das wird heutzutage leider völlig überbewertet (Ironie aus)

0
@Alpen

Dümmer als ein Sack Nüsse? Nur weil ich hier grad nicht auf Groß- und Kleinschreibung achte? Da ich das Problem wissen möchte und nicht wie ich einen satz richtig mit Groß- und Kleinschreibung bestücke? Nein ich habe mein abi gemacht ;) Also nicht vom Thema abweichen :)

0
@TimoSuzuki

Die meisten hier halten viel von vernünftiger Schreibweise...

1
@TimoSuzuki

Hmm, merkwürdig, Entschuldigung denn ich habe auch so etwas wie "dümmer als ein Sack Nüsse" gedacht, als ich deine Frage gelesen habe. Warum spielt jemand den Doofen wenn er garnicht doof ist? Ist eine ernstgemeinte Frage.

2

Was möchtest Du wissen?