Sturzbügel als Fahranfänger

6 Antworten

Hallo haniball64. Sturzbügel sind meist ein guter Schutz für Maschine und Pilot. Manchmal können die falschen aber auch mehr Schaden anrichten als keine (Zubehör nicht zum Bike passend). Aus Deiner Art zu schreiben und der Frage entnehme ich, dass Du zu den intelligenten und umsichtigen Fahranfängern gehörst. Kompliment, sehr viele kommen aus der Fahrschule und fragen gleich nach Wheelies. Du wirst sicherlich nicht stürzen, da du von vorn herein Dich nicht überschätzt. Habe Respekt (habe ich immer noch nach 40 Jahren Motorradfahren, daher lebe ich noch), aber hab keine Angst. Viele Unfälle kommen erst, wenn man denkt, dass die Strasse eine Rennstrecke ist und man selber der beste Fahrer der Welt ist. Gehe zu einem Händler und frage nach einem Sturzbügel vom Originalhersteller. Wenn es für Dich besser ist, mache es und höre nicht auf andere, die meinen, es sei Kinderkram. Sicherheit ist nie Kinderkram. Obwohl ich nachts nie eine reflektierende Weste anziehen würde, respektiere ich diejenigen und lache auch nicht darüber. Wünsche Dir eine unfallfreie und eine angenehme „Einfahrzeit“ Gruß Bonny2

4

Man kann Bonny2 nur bestätigen! Ich sehe es genau so.(26 Jahre Motorraderfahrung) Wie sagt man so schön: Alte Schule! Gr.kawabiker

0
37

Mein Dicker, deine Worte rühren mich zu Tränen, du sprichst mir aus der Seele...... und natürlich stimme dir voll zu! Mein Sohn hat zwar keine Sturzbügel, aber mit ihm hab ich das Problem anders gelöst. Ich hab ihm gesagt wenn er nicht anständig fährt, bekommt er den Hintern versohlt, und ich nehm ihm das Motorrad weg......Er hats begriffen! :-)

0

Je nach Motorrad sieht ein Sturzbügel auch gut aus! Würde ich also durchaus machen, vielleicht macht dich das einfach lockerer beim Fahren.

Nun, ein Anfänger bin ich zwar schon ewig nicht mehr, aber ich kann nur dazu anraten Sturzbügel zu montieren.Motordeckel sind fast immer sofort bei Stürzen betroffen.Besonders schlimm ist es ,wenn ein Motordeckel wegbrechen sollte.Ist einer davon an den Seiten der Kurbelwelle betroffen (Lichtmaschinenseite oder Zündungsgeberplatte), können neben die dahinter liegenden Teile, automatisch beschädigt werden. Im schlimmsten Falle bekommt die Kurbelwelle ein Schlag vom Aufprall. Dann wird es richtig teuer!!!!!!!!!!!!!!! PS: Sturzbügel kann man ersetzen.

Ansaugblenden + Gasschieberanschläge was genau heißt das ? :)

Hallo,

was genau heißt das wenn ich meine yamaha r6 rj03 auf 48 ps drosseln will und das mit Ansaugblenden + Gasschieberanschläge.

Kann ich da den Gasgriff ganz rumdrehen ? und geht die Drehzahl da ganz hoch ?

danke :)

...zur Frage

Wer hat einen Nebenjob um sich das Motorrad / Motorrad fahren zu finanzieren?

...zur Frage

Wie Stoßdämpfer prüfen ?

Hallo,

hatte kürzlich eine lange Fahrt bei höherer Geschwindigkeit (120 - 160 km/h). Dabei ist mir aufgefallen, dass bei manchen groben Fahrbanunebenheiten (Brückenübergänge, Asphalt/Beton Streifenwechsel, etc..) die Lenkung ordentlich geschlagen hat. Die Lenkung ist dadurch nicht ins flattern gekommen o.ä., mir ist einfach aufgefallen, dass einige Übergänge ziemlich "hart" von statten gingen.

Wie kann ich selbst den Zustand meiner vorderen Federgabel prüfen ? Wann merke ich dass die Federung wirklich durchschlägt ? Öl an den Holmen ist keines zu sehen.. was kann ich noch checken ?

lg, bernd

...zur Frage

Wie kann man einer Frau die Angst vorm Motorradfahren nehmen?

Wer hat gute Ideen?

...zur Frage

Vorderradremse ruckelt nach Bremsbelagwechsel?

Hi, Letzte woche wurde im Rahmen der TÜV-Untersuchung bei mir neben dem Vorderreifen auch die Bremsbeläge vorne gewechselt. Mir ist nun aufgefallen, dass erstens der Bremsflüssigkeitsstand im Behälter höher ist, und 2. dass bei Fahrtbeginn bei den ersten malen kräftig bremsen die Bremse seltsam ruckelt, etwas ähnlich als würde das ABS einsetzen (was ich nicht habe), was ich vorher nie bemerkt hatte. Ist das normal, da es nachdem man ein paar mal kräftig gebremst hat wieder normal ist, benötigt der Bremsmechanismus also eine kurze "Aufwärmphase"? Oder ist es ein anzeichen dass irgendwas nicht stimmt, z.B. dass die Bremsflüssigkeit gewechselt werden sollte? Vielen Dank

...zur Frage

Motorrad Probefahrt mit Sozius möglich?

Meine Frage ist wenn ich ein Motorrad probefahren möchte z.B. bei einem Yamaha-Händler, ist es dann möglich bei der Testfahrt einen Freund mit hintendrauf zu setzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?