Sollte man ein Motorrad vor Verkauf in jedem Fall zurück in den unverbauten Zustand bringen?

4 Antworten

Also erfahrungsgemäß haben Mopeds im Originalzustand immer mehr Resonanz, wenn man sie irgendwo anbietet. Des Weiteren lohnt es sich nie, Anbauteile mit zu verkaufen. Mehr Geld gibts immer für Einzelverkauf bei ebay.

Naja, bei manchen Motorrädern (vor allem älteren) ist es schon schön wenn man weiß, dass sie unverbastelt sind. Oft ist die Formulierung ja auch eher "Originalteile gibt es dazu". Sprich man kann das Moped wieder in Originalzustand bringen wenn einem die Modifikationen des Vorbesitzers (z.B. Handgranate in Sissybar) nicht gefallen ;-)

So generell kann man das nicht bewerten. Ist alles Geschmackssache. Wenn Du bessere Bremsen, Fahrwerksverbesserungen, Öhlins-oder Wilbers Dämpfer verbaut hast, dann wäre es ja schön blöd, alles wieder in Originalzustand zurückzubauen. Wenn die Umbauten alle geprüft und eingetragen sind, ist es ja eine Aufwertung des Motorrades. Wichtig jedoch ist, daß alle Originalteile noch vorhanden sind und Du belegen kannst, warum Du umgebaut hast. (Unfall oder nur bessere Fahreigenschaften). Wenn Du nur optische Teile dranbaust - ist es eben nur Geschmackssache ob dies dem Käufer gefällt. Die Arbeit für solchen Umbauten wirst höchstwahrscheinlich nicht bezahlt bekommen. Einen Umbau mache ich z.B. nur auf Kundenwunsch, oder für mich selbst. Wenn ich einen Umbau für mich selbst mache, wird das Bike auch nicht verkauft - außer ein Kunde bezahlt den von mir festgesetzten Kaufpreis. Ansonsten soll er ein Bike "von der Stange" kaufen. lg hj

Was findet Ihr besser, Motorradverkauf privat oder beim Händler in Zahlung geben ?

Was findet Ihr besser, Motorradverkauf privat oder beim Händler in Zahlung geben ? Möchte gerne meine Kawa 750 GPZ loswerden. Hab die zwar in der Zeitung und bei mobile.de aber der Vekauf geht so schleppend. Was würdet Ihr machen, beim Händler in Zahlung geben oder privat verkaufen ?

...zur Frage

Will mein motorrad verkaufen. was ist sie noch wert?

Yahmha XY 900 BB Bj 1992.

...zur Frage

Unfallmotorrad – Versicherung darf bestimmen?

Die Pechsträhne meiner Kumpels hört nicht auf :-/ Einem Freund von mir ist ein Autofahrer vor 3 Wochen mit ca. 40km/h in die Seite gefahren (er war auf einer Hauptstraße, der andere wollte die Hauptstraße queren). Leider ist mein Kumpel nun dieses Jahr komplett ausgeknockt (offener Schienbeinbruch etc) :-/ und das Motorrad (07er Speed Triple) ein Haufen Schrott… Trotzdem hat er schon einen Käufer gefunden. Die gegnerische Versicherung meint nun, er dürfe das Motorrad nicht verkaufen, sondern soll es in so eine Restwertbörse stellen. Meine Frage: Ist das rechtens? Kann nicht mein Kumpel selbst entscheiden wo er sein Motorrad verkauft? Weiß das jemand? Danke!

...zur Frage

Gibt es bei Voxan mittlerweile einen richtigen Vertrieb in Deutschland?

Voxan hatte ja lange Zeit keinen richtigen Vertrieb in Deutschland, obwohl ein paar Modelle sicherlich reizvoll sind und bei einem angemessenen Preis vielleicht auch einige Käufer gebracht haben. Weiß jemand wie es um die Marke steht und vor allem endlich ein richtiges Händlernetz in Deutschland mit Probefahrten, Service etc?

...zur Frage

Motorrad aufheben oder behalten?

Servus,

ich habe eine ungedrosselte 2 Takt 125er als Zweitmotorrad, mit dem ich jedoch nicht fahre wegen Versicherungsschutz und fehlender Führerscheinklasse. Ich hab das Motorrad sehr gerne, bis ich den A2 haben werde wird es aber wohl noch 1,5 Jahre dauern. Ich dachte daran das Motorrad später auf die offene Leistung zu typisieren und dann damit zu fahren. Es ist ein älteres Modell und in topzustand, hab auch einiges Investiert.Zahlt es sich aus das Motorrad für die Zeit bis zum A2 aufzuheben und dann umzutypisieren? Oder ist es unvernünftig und schlecht fürs Motorrad wenn es so lange nicht bewegt wird?

Grüße

...zur Frage

Muss ich altes Motorrad zwingend drosseln für A2?

Besitze ein altes Motorrad mit 50PS. Erlaubt sind aber nur 48. Es wird auf keinen Fall nach 55 Jahren die 50 PS gehalten haben. Muss ich jetzt dennoch drosseln oder nur auf dem Prüfstand beweisen das es nicht mehr die 50PS bringt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?