Sollte man ein Motorrad vor Verkauf in jedem Fall zurück in den unverbauten Zustand bringen?

4 Antworten

Also erfahrungsgemäß haben Mopeds im Originalzustand immer mehr Resonanz, wenn man sie irgendwo anbietet. Des Weiteren lohnt es sich nie, Anbauteile mit zu verkaufen. Mehr Geld gibts immer für Einzelverkauf bei ebay.

Naja, bei manchen Motorrädern (vor allem älteren) ist es schon schön wenn man weiß, dass sie unverbastelt sind. Oft ist die Formulierung ja auch eher "Originalteile gibt es dazu". Sprich man kann das Moped wieder in Originalzustand bringen wenn einem die Modifikationen des Vorbesitzers (z.B. Handgranate in Sissybar) nicht gefallen ;-)

So generell kann man das nicht bewerten. Ist alles Geschmackssache. Wenn Du bessere Bremsen, Fahrwerksverbesserungen, Öhlins-oder Wilbers Dämpfer verbaut hast, dann wäre es ja schön blöd, alles wieder in Originalzustand zurückzubauen. Wenn die Umbauten alle geprüft und eingetragen sind, ist es ja eine Aufwertung des Motorrades. Wichtig jedoch ist, daß alle Originalteile noch vorhanden sind und Du belegen kannst, warum Du umgebaut hast. (Unfall oder nur bessere Fahreigenschaften). Wenn Du nur optische Teile dranbaust - ist es eben nur Geschmackssache ob dies dem Käufer gefällt. Die Arbeit für solchen Umbauten wirst höchstwahrscheinlich nicht bezahlt bekommen. Einen Umbau mache ich z.B. nur auf Kundenwunsch, oder für mich selbst. Wenn ich einen Umbau für mich selbst mache, wird das Bike auch nicht verkauft - außer ein Kunde bezahlt den von mir festgesetzten Kaufpreis. Ansonsten soll er ein Bike "von der Stange" kaufen. lg hj

Was ist mein Piaggio NRG noch wert?

Mein Roller ist ein Piaggion NRG 50 Power DP, EZ 2006 mit 7000 km. Was kann ich noch dafür bekommen?

...zur Frage

Erfahrung beim Motorradverkauf!

Ich wollte mal von allen die seither ein Motorrad verkauft haben, wissen, wie lange es bei euch gedauert hat, bis ihr euer Motorrad verkauft habt und was ihr sonst so an zusätzlichen Erfahrungen dabei gemacht habt. Nicht daß ich meines verkaufen will, aber interessieren würde es mich schon, da ich mir vorstellen kann, daß das recht lange dauern kann, da ja die Anzahl an Motorrad-Kaufwilligen weitaus geringer ist als beim Auto. Waren sie knickerig schon bei den kleinsten Gebrauchsspuren? Gab es Ärger nach dem Verkauf oder bei einer Probefahrt?

...zur Frage

Was ist mein Motorrad wert: Harley-Davidson - Sportster 1200, Baujahr 2003, Modell 2004, 18500 km

Wunderschöne Harley, Umbau die Fussraten nach hinten, deer Umbausatz für vorne ist noch vorhanden, Farbe: Blau-Schwarz

...zur Frage

Motorrad von Hersteller kaufen?

Hallo,

ich mache nun bald den A1 Führerschein und bin schon sehr am suchen welche Maschine es denn sein soll ect...

Nun ist mir die Idee gekommen das man evt doch ein Motorrad bei dem Hersteller kaufen kann, oder? Also, der Händler muss ja auch seine Motorräder die er Verkaufen will erstmal Kaufen und sie dann Teurer Verkaufen. Dies macht er dann ja beim Hersteller oder sonst wo, wo die billiger zu haben sind als nachher bei ihm.

Meine Frage also: "Kann man "Neue" Motorräder für sich beim Hersteller kaufen/bestellen oder sonst wo, wo der Händler es auch normalerweise macht?"(Nur Neue Motorräder)

mfg I3inG

...zur Frage

Motorrad aufheben oder behalten?

Servus,

ich habe eine ungedrosselte 2 Takt 125er als Zweitmotorrad, mit dem ich jedoch nicht fahre wegen Versicherungsschutz und fehlender Führerscheinklasse. Ich hab das Motorrad sehr gerne, bis ich den A2 haben werde wird es aber wohl noch 1,5 Jahre dauern. Ich dachte daran das Motorrad später auf die offene Leistung zu typisieren und dann damit zu fahren. Es ist ein älteres Modell und in topzustand, hab auch einiges Investiert.Zahlt es sich aus das Motorrad für die Zeit bis zum A2 aufzuheben und dann umzutypisieren? Oder ist es unvernünftig und schlecht fürs Motorrad wenn es so lange nicht bewegt wird?

Grüße

...zur Frage

Muss ich altes Motorrad zwingend drosseln für A2?

Besitze ein altes Motorrad mit 50PS. Erlaubt sind aber nur 48. Es wird auf keinen Fall nach 55 Jahren die 50 PS gehalten haben. Muss ich jetzt dennoch drosseln oder nur auf dem Prüfstand beweisen das es nicht mehr die 50PS bringt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?