Sind eigentlich Ducatis durch einen Import (aus Italien?) bezahlbarer in Deutschland?

2 Antworten

Zwecks Zoll, Steuern etc wird sich das nicht wirklich rechnen. Zumal ist es wahrscheinlich auch gar nicht so einfach einen seriösen Zulieferer zu finden. Ich würde da lieber auf Nummer sicher gehen und von D beziehen. Da spart man sich einne Haufen Ärger und hat feste Ansprechpartner, wenn was sein sollte.

Ducatis kommen aus Italien. Von dort bezieht der Händler die ja. Aber Du meinst sicher, wenn Du die selber importieren möchtest. Die sind natürlich viel, viel billiger. Besonders, wenn man der Spedition schon im Vorfeld die Kosten überweist. ------ Leider kommen die aber fast nie hier an. Ließ Dich da mal durch. Wurde hier viel darüber geschrieben. Gruß Bonny

Schau mal hier: http://www.ducatimilano.it/

habe die Ducati-Preise in Deutschland nicht so im Auge

(halte die Dinger offen gestanden für "weisse Elefanten", falls du den Begriff verstehst)

Ich habe mir ein paar Typen herausgepickt. Ergebnis: Schwankungen + - 300€, also im Schnitt identisches Preisnivaeu. Die MwSt in Italien beträgt 20%. Abhaken, das Thema rechnet sich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?