Sind Chopper schlecht für Rückenleiden?

1 Antwort

Ich fahre seit Jahren viele unterschiedliche Motorräder (Sport, Tourer).Seit 6 Jahren fahre ich eine umgebaute Chopper (Intruder VS 800) mit Hochlenker. Früher hatte ich Rückenprobleme durch eine gekrümmte Haltung mit Stummellenker. Seit Chopperfahren - kaum Probleme mehr. Voriges Jahr hatte ich einen schweren Unfall(kein Motoradunfall).Dabei hatte ich mir das Rückrad gebrochen. Seit ca. 1/2 Jahr fahre ich wieder meine Chopper. Kaum Rückenprobleme. Mein Arzt meint, die Sitzhaltung stärkt die Rückenmuskeln. Gruß Bonny

Das Problem beim Chopper sind die weit Vorne angebrachten Fußrasten, man fällt so in einen Rundrücken. Viel besser für den Rücken sind klassische Motorräder wie Bandit & Co. oder Sporttourer/Tourer wie XX, ZZR, FJR etc.

Was möchtest Du wissen?