Suche ein ruhiges Motorrad für 125 ccm Aufsteiger. Aufrechte Sitzhaltung! Also kein Sportler!

1 Antwort

Für 3 km Autobahn und ein wenig Stadtverkehr reicht Deine 125er. Wenn Du Dich "vergrößern" willst, reicht für diese Zwecke eine 250er. Je größer der Motor umso größer die Ölmenge die auf Betriebstemperatur gebracht werden muß - wenn nicht, hat es erhöhten Verschleiß zur Folge. Eine "Große" hat auch einen höheren Verbrauch und ist teurer in der Versicherung und den Steuern.

Das waren auch mein Argumente bisher, warum ich noch keine neue habe. Denn ich fahre um die 1000km - 1500km / Jahr. Ist nicht gerade viel. Trotzdem würde mich eine größere reizen. Die 250er ist meist ein Einzylinder. Ist mir zu unruhig. Danke für Dein Kommentar.

0

Was möchtest Du wissen?