Richtige Kettenspannung?

1 Antwort

Schau doch mal in Dein Handbuch. Darin müssten entsprechende Angaben zur Kettenspannung enthalten sein. Zu fest ist schlecht. Das beeinträchtigt die Lebensdauer der Kette (sie längt sich zu schnell), des hinteren Zahnrades (verstärkte Abnutzung der Zähne durch Zugkräfte), des vorderen Ritzels und der Lager.

Eine allgemeingültige Faustregel in Zentimetern gibt es da meines Wissens nach nicht, da die unterschiedliche Motorradtypen auf Grund der auftretenden unterschiedlichen Belastungen auch einen anderen Durchhang haben müssen (z. B. Enduro größer als Straßenmaschine)

Wie nennt man das System vom automatische Ölen/Schmieren der Kette?

Meine Kette wird ja demnächst fällig, daher überlege ich ob ich so ein System einbauen soll, damit ich die Kette nicht mehr selbständig schmieren muss. Wie nennt man das Teil und wo kauft man das am besten? Läßt sich das leicht anbringen und was kostet das Teil?

Habe gelesn daß die Lebensdauer um das 7 fache erhöht wird, kann das wirlich sein? Dann müßte ich ja mit meiner Laufleistung die gar nicht mehr wechseln. Na ja, immerhin meine Transalp ist ja vom Jahrgang 2009 und die Kette hat immerhin schon 8 Jahre gehalten. Daher ist die Frage, ob ich so ein Teil überhaupt benötige.

Ist für meine Honda Transalp Baujahr 2009.

Hat jemand so ein System und kann berichten?

...zur Frage

KTM EXC mit 7PS?

Hallo Leute,

Ich hab mich hier mal neu angemeldet, da ich im Internet sonst nirgendwo eine Antwort auf meine Frage finden konnte. Und zwar habe ich bald meinen A1 Führerschein und hatte vor mir eine KTM EXC 125 zu zulegen. Da ich keinen Stress mit der Polizei haben möchte, will ich sie auch gedrosselt fahren, allerdings nicht mit 15 sondern 7PS. Jetzt wäre meine Frage, wie schnell läuft die Maschiene dann noch mit 7PS. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass die Maschiene nicht über 100km/h kommen wird. Stimmt das?

Danke schon mal im Voraus.

Coldi :D

...zur Frage

Woran merkt man, daß man eine neue Kette braucht?

Mein Nachbar sagte neulich zu mir, daß er eine neue Kette braucht. Ich selbst habe auch mal bei meiner Honda Varadero 125ccm eine neue Kette drauf machen lassen, aber nur weil mich der TÜV darauf aufmerksam gemacht hat, sonst hätte ich das nicht bemerkt. Merkt man das, wenn die Kette fällig wird und was genau ist dann verschlissen?

...zur Frage

Kettenwachs oder Öl?

Kürzlich habe ich hier eine Frage darüber gelesen, ob Kettenwachst besser ist als Öl. Ich finde hier nicht mehr, wie ich suchen muss.

...zur Frage

Unterschied knieschützer/Knieschleifer?

Hi Leute,

Zunächst mal: ich bin ein völliger Neuling in Sachen Motorrad! Ich hab vor, bald den schein zu machen, und wollte mich jetzt schon mal über ein paar Dinge informieren :)

Frage steht ja schon in der überschrift: gibt es einen unterschied zwischen knieschleifern und knieschützern oder ist das dasselbe?

Freu mich auf eure antworten :)

euer scotch01

...zur Frage

Downsizing bei Motorradmotoren?

Eine sehr ähnliche Frage gab es schonmal hier: https://www.motorradfrage.net/frage/motorentenwicklung-quo-vadis

Durch die Verschärfung der Abgasnormen wird man irgendwann auch mal die existierende Motorentechnik verändern müssen.

Jetzt sind Motorradmotoren zumeist eh keine Hubraumwunder oder Giganten, aber wäre es Eurer Ansicht nach möglich, dass in einigen Jahren Motorräder z.B. mit 125ccm, Turbo und über 70kw Leistung gebaut werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?