Probleme mit Pinlock-Visier

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Pinlock liegt nicht mehr flächig an. Demontiere Dein Visier, nimm das Pinlock ab, reinige alles und setz es wieder ein.

Die Pinlock-Nippel im Visier sind exzentrisch - du kannst sie verdrehen um die Spannung zu justieren mit der das Pinlock anliegt. Steht auch in der Anleitung.

Ich denke bei den tiefen Temperaturen reicht der Anpressdruck bei dir nicht und in dem Fall passiert das gleiche wie bei einer undichten Thermopenscheibe - sie beschlägt innen.

Jipp, stimmt genau! Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

0

Ging bei mir nach einer Regenfahrt nach säubern und sauber wieder anlegen weg und kam nicht wieder...

Was möchtest Du wissen?