Originial Dekor von der Yamaha Wr 125x entfernen?

2 Antworten

Als erstes würde ich überprüfen, ob die Aufkleber überlackiert sind. Wenn nicht, kannst du sie vorsichtig mit einem Föhn anwärmen und dann vorsichtig abziehen. Heile bleiben sie dabei jedoch bestimmt nicht. Sie müssen nicht unbedingt reißen, werden sich aber stark verformen.

... und selbst wenn sie (was ich auch nicht glaube) unverformt bleiben würden, ließen sie sich nicht mehr anbringen.

Die Aufkleber wieder mit Kleber einzustreichen und neu anbringen ist halt leider nicht möglich.

1
@Mankalita2

also möglich ist fast alles, auch alte Aufkleber mit Kleb zu bestreichen und sie wieder irgendwo aufzukleben. Es kommt dann nur darauf an, ob's dann noch gefällt.

1
@19ht47

Ähm... ja, eigentlich hast du recht! Meine Aussage war falsch.

Es ist natürlich möglich, die Aufkleber wieder mit Kleber zu bestreichen und anzubringen... sie beißen nicht, sie schreien nicht und sie beklagen sich nicht (also... die Aufkleber....)...

Möglich ist viel ;-)))

0

Die Verkleidungsteile abbauen und von innen, im Bereich wo sich die Aufkleber befinden, mit einem Heißluftgebläse erwärmen (ein normaler Föhn wird nicht heiß genug). Gleichzeitig das Dekor vorsichtig abziehen. Bei meiner KTM hat das geklappt, ich konnte die Aufkleber nachher wieder verwenden. Da sind sie aber aus eher dickem Material und nicht überlackiert.

Yamaha wr 125x ganganzeige verbauen

moin,

Ich habe eine Yamaha Wr 125x und ich möchte mir eine Ganganzeige anbauen. meine frage wäre jetzt, wie kriege ich die gang anzeige angebaut? muss ich was löten o.ä? ist das leicht zu schaffen? habt iht bereits erfahrungen gemacht oder habt ihr bei euch auch sowas nachgerüstet? Ich freue mich über sinnvolle antworten.

...zur Frage

Yamaha WR Felge lackieren ohne den Reifen zu entfernen?

Hey,

ich habe vor meine Felgen von meiner Yahama WR 125x in rot zu lackieren. Jetzt wäre mein frage, ob es reicht wenn ich den reifen abklebe?

...zur Frage

Yamaha WR 125 Motorschaden: lohnt sich 180 Kit?

Hallo,

Meine Yamaha WR 125 R hatte heute leider einen Motorschaden. Hab noch nicht genau geschaut, tippe aber auf Zylinder/Kolben. es war vor dem Knall ein leichtes klackern zu hören und es kam etwas weißer Rauch aus dem Auspuff.

Jedenfalls wollte ich fragen, ob es sich lohnt ein 180cc Kit (Malossi?) zu kaufen und einzubauen incl legaler TÜV Einzelabnahme oder ob dies deutlich mehr kosten würde, als den Motor mit Original 125er Teilen zu reparieren.

Ich spreche von Selbstreperatur also nur Teile+TÜV ohne Werkstattkosten

Danke im Vorraus

...zur Frage

Darf man das entfernen?

Darf man Aufkleber am Helm, wie zum Beispiel den "Tüv Rheinland" Sticker entfernen, oder geht das überhaupt, ohne dass Spuren hinterlassen werden? Ich möchte diese auf den Fotos zu sehenden Sticker entfernen (außer natürlich die HJC Aufkleber).

LG^^

...zur Frage

Ist sowas in Deutschland zugelassen?

Guten Tag zusammen. Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Chopper gekauft (Yamaha xvs 125 bj. 2002). Nun habe ich mir aus optischen Gründen überlegt mir so einen coolen Chopper Luftfilter zu holen, die man oft an bobbern sieht. Nun weiß ich nicht, worauf ich achten muss, damit meine ich, welchen Luftfilter ich mir kaufen muss. Gibt es da verschiedene. Aber natürlich erstmal die Wichtigsten Fragen: Sind diese überhaupt in Deutschland zugelassen und muss ich sowas eintragen lassen?

Kann sein, dass die Frage etwas dumm ist, aber bin noch ein ziemlicher Amateur und versuche soviel wie möglich zu lernen.

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?