Wie Steurkopflager entfernen / wechseln?

1 Antwort

Normalerweise klopft man Steuerkopflager mit einem Eisenrohr oder einem Stahlrundling von der jeweils anderen Seite aus durch den Steuerkopf aus dem Rahmenrohr. Ich kenne die spezielle Konstruktion der Derbi leider nicht. Du schreibst von einer Metallröhre zwischen den Lagern. Wenn diese Röhre nur als Abstandhalter zwischen den Lagern dient und nicht durch einen Bund in den Lagern fixiert ist, laßt sie sich wahrscheinlich etwas seitlich verschieben. Mit einem langen Durchschlag kannst du dann auf den inneren Teil deder Lagerschale schlagen und diese aus dem Steuerkopf treiben. Wenn diese Metallröhre an den Enden unten und oben jeweils einen Bund hat und bis in die Lagerschale reicht, brauchst du einen Dorn, der genau in die Metallröhre paßt und die einen Bund besitzt, der oben auf der Metallröhre aufsitzt, aber ganz knapp in die Lagerschale paßt. Damit kannst du das gegenüberliegende Lager mit der Metallröhre austreiben und dann von der anderen Seite das verbliebene Lager wie schon beschrieben entfernen.

Was möchtest Du wissen?