Nockenwelle noch verbaubar?

Nocken 1 - (Motor, Nockenwelle) Nocken 2 - (Motor, Nockenwelle)

6 Antworten

Diese Nockenwelle ist ...na ja, "Schrott". In diesem Zustand würde ich sie nicht einbauen. Wie soll da noch das Ventilspiel eingestellt werden können, zumal sich das Pitting weiter ausdehnen wird?Die Materialausbrüche lösen sich ja nicht in Luft auf, sondern verbleiben im Motor und richten weitere Schäden an. Die Nocken müssen instand gesetzt werden, z.B. bei einer Zylinderschleiferei.

@GeneralloN, ne 2. Antwort: hatte erst recherchiert u. Deinen Comment nach 1. Antwort gelesen, Pardon! Kenne inzwischen auch solche ET-Schwierigkeiten bei eigener VT 500 C Bj. 85 aus USA --> solidarischer Gruss: Raritäten sollten nach Möglichkeit erhalten werden!

  1. Tipp: Nachfrage bei Fa. Grossewächter Racing Parts / Email: info@gw-racing-parts.de (können dir vielleicht helfen oder Infos geben, an wen du dich wenden könntest)

  2. Tipp: Bei Quoka.de entdeckt: Inserent bot seine XL600 R am 30.09.12 zum Tausch gegen n'Quad an. Paar Daten: Moped mit Baujahr 03/ 85 ist 50.000 gelaufen; erhielt bei 48 tkm neue Ventilsitze + neue Nockenwelle...jepp. Inserent ist seit Nov. 08 aktiv; Mobil-Nr.: 0178 - 7158220. Viel Glück bei der Suche und noch mehr beim Finden! VG jayjay ;-)

Hi GeneralloN, bin Laie u. komme zum selben Ergebnis wie die Spezialisten: bloss nicht einbauen, da wird nie "ein Schuh" draus. Besorg Dir lieber ne neue, wirst garantiert mehr Freude an ihr haben. Gruss an Dich, jj ;-)

JJ, das Schwarze sind die Buchstaben, es gibt keine neue mehr !

0

Was möchtest Du wissen?