"Neue" A2 Regelung. Kann ich mir jetzt noch ein Motorrad mit mehr als 96PS kaufen und drosseln, auch wenn ich nächstes Jahr im Mai erst A2 mache?

5 Antworten

Allein entscheidend ist wann du den Schein gemacht hast, daneben ist immer noch nicht klar ob es Bestandsschutz (für Leute die den Schein früh genug gemacht haben) gibt oder ob diese sich alle ein anderes Bike  mit weniger zu wertender Originalleistung zulegen müssten.


Wenn du heute in Bike mit max 96PS Leistung kaufst und danach drosselst, bist du wahrscheinlich immer auf der richtigen Seite.

Noch ist keines der Gesetze bei euch im Lande des Angelo in kraft, ich persönlich schätze jedoch dass es dann Bestandsschutz für den Führerscheininhaber geben wird, nicht für das Moped - ansonsten würde jetzt ja jeder seine alte R6 o.Ä drosseln, weil sie dann nach Eintritt der Regelung mehr Wert ist.

Die Regelung betrifft nicht das Zulassungsrecht sondern das Führerscheinrecht.  Wann das Mopped zugelassen wurde ist völlig egal.

Und nach der EU Klage droht ein ganz fieses Bußgeld wenn die Korrektur der fehlerhafen Führerscheinverordnung nicht bis Jahresende rechtskräftig ist.

Ja, da kriegen wir mindestens eine Mio Euro Bussgeld aufgedrückt, der arme Herr Schäuble schwitzt sicher schon

1
@fritzdacat

Hier droht immerhin ein Zwangsgeld von über 800.000€ pro Tag,  so lange bis der Mangel angestellt ist.  Und wenn sie sich dauerhaft bockig erweisen, kann der EuGH das immer weiter steigern.

0

Was möchtest Du wissen?