nagel im reifen

6 Antworten

Also ich hab jetzt bei dem Händler angerufen und der hat gesagt ich hätte einen Reifen mit Schlauch und deshalb muss man den nur wechseln wenn luft rasukommt und das tut es zum glück noch nicht:) glück gehabt trotzdem danke für die Antworten

Beschädigungen am Reifen immer in einer Fachwerkstatt des Vertrauens (keine, die nur verkaufen will) überprüfen lassen. Kann lebensrettend sein. Gruß Bonny

Hi moarhof. Wenn du den Reifen ordentlich geflickt hast, oder bei einem Schlauchreifen den Schlauch, dann ist der in Ordnung und du kannst ihn fahren bis er glatt ist. Da hätte ich auch keine Bedenken. Ich bin jahrelang mit geflickten Reifen gefahren. Nur wenn ich bei der Kontrolle des Loches feststelle, daß Fäden oder Drähte von der Karkasse durchtrennt sind, dann würde ich den Reifen nicht mehr sehr belasten und mich so schnell wie möglich von ihm trennen.

Muss mich nochmal melden , Kann die reaktionen fast nicht verstehen, Habe mir 1996 an der TT an der isle of Man in der Pampa draussen an meine ZZR1100 am hinterrad einen Nagel eingefahren. also moped auf den Hauptständer , Reifenflickzeug hervor und genau nach angaben geflickt, mit den 2 Druckluftpatronen gefüllt, (knapp 2 bar) und damit zur nächsten Tanke gefahren und da den Reifen auf 3 Bar aufgepumpt.8 Tage später Moped vollgepackt mit allem was man dabei hat für 14 Tage mit Zelt. So gings ab bis in die Schweiz ,mit durchschnittstempo AB von 160km/h !! zu Hause noch 2 Monate damit rumgefahren. ein überraschter gruss an die Gemeinde ...

Ja, deine Nerven aus Stahl überraschen mich wirklich.....:-)

0
@badboybike

Wer viel „Riccola“ isst, der hat vor nichts mehr Angst (Grins). Gruß Bonny

0

Schlecht, Schlecht, Wärst leiber mit Nagel zu Händler gefahren ! Jetzt sieht man die einstichstelle kaum mehr , oder hast du sie vorher gekennzeichnet ?Ein kurzer Nagel ,mit 2-3 cm ??!! was glaubst du wie dick ein Reifen ist ? Je nach dem, eigentlich kann man sowas uU. selber flicken ,wenn man Flickzeug hat.,Ist sicher günstiger wie ein Neuer.

Was möchtest Du wissen?