Nach wieviel Jahren sollte man die Radlager erneuern ?

2 Antworten

Kann man so generell net sagen. Die Radlager sollten halt in regelmäßigen Abständen auf Spiel und leichten Lauf kontrolliert werden. Geräusche beim Drehen des Rads können darauf hindeuten, daß Lager defekt sind.

Mein Mecha beim Händler hat gesagt, dass es bei meinem Modell meistens bei 40.000-60.000km soweit ist, da der Hersteller auch nicht unbedingt die besten Lager verwendet. Allerdings wird da nach Prüfung gewechselt, also nur wenn es wirklich nötig ist. Gruß

Wo bekomme ich Simmerringe und Radlager her?

Hallo Leute, ich würde den Winter gerne meine in die Jahre gekommenen Radlager wechseln. Mein Mechaniker hat bei der letzten Inspektion schon gemeint dass die mal gemacht werden sollten und ich würde es gerne selbst probieren. Tipps und Anleitungen habe ich mir schon besorgt, allerdings fehlt mir noch eine gute Adresse für die Teile! Weiß jemand, wo ich einzelne Lager und Simmerringe herbekomme? Oder geht das nur über den Händler selbst?

...zur Frage

Kühlflüssigkeit wechseln - Ja/Nein? Und wenn ja wohin damit?

Hallo Biker!

Ich habe mich gefragt, ob es Sinn macht mal die Kühlflüssigkeit zu wechseln? Wie auch bei Motoröl wechseln viele Fahrer das Zeug nie und haben auch keine Probleme. Was sagt ihr?

Und wenn ich es mache. Wo werde ich das Zeug fachgerecht los? Ja, frag Google. Aber da gibt es auch keine eindeutigen Antworten ;-)

...zur Frage

Kilometerstand bei gebrauchtmotorradkauf

ich bin zur zeit auf der such nach meinem ersten bike und hätte mal eine frage. eine yamaha xj 600 n mit erstzulassung 2000, km 56.000 ist die kilometerzahl für 8jahren nicht schon recht viel? wenn ich mit andern vergleiche, die haben viel weniger km. die maschiene steh 75km entfernt und daher weiß ich nicht ob es sich lohnt sie anschaun zu gehn

generell wieviel kilometer im jahr fährt man denn so normalerweise?

gruß und großen dank schon mal lee

...zur Frage

Radlager wechseln für 250€?

Das Inserat ist eigentlich ganz interessant für meinen Kumpel, der eine 34-PS-Maschine kaufen möchte. Nur der letzte Satz, in dem die Wartungskosten von 2009 aufgelistet wurden wie Investitionen in ein gemeinnütziges Solarprojekt kam uns komisch vor. So hat laut Verkäufer der Wechsel der hinteren Radlager 250€ gekostet. Kann das sein? Kam uns sehr teuer vor, oder sind solche Preise normal?

...zur Frage

Was für Lager gibt es bei einem Motorrad?

Was für Lager gibt es bei einem Motorrad? Also Lenkkopflager, Gabelkopflager, Radlager, Schwingenlager (sonst noch welche?). Und wie überprüft man die? Habe bald praktische Prüfung und hab alles auf einmal vergessen...

Danke für jede Antwort :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?