Wie überprüft der TÜV die Drossel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der läßt sich von der Werkstatt bestätigen daß die Drossel eingebaut wurde. Wenn du sie selbst eingebaut hast schaut er sich das Mopped an, stellt meist ein paar Fragen. Und schließlich fährt er ne Runde.

Bei elektronischer Drosselung kann er auch  über PC oder im Display nachsehen, ob die korrekte Softwareversion installiert ist.

Alle neuen Moppeds ab 2017 müssen eh ne einheitliche OBD Schnittstelle haben. Da kann er sogar nachvollziehen ob du die Drosselung mal irgend wann abgestellt hattest.

tausendfragen 11.02.2017, 20:10

und wenn die Werkstatt die drossel eingebaut hat dann fährt er keine runde`?

0
Effigies 11.02.2017, 20:15
@tausendfragen

Kommt drauf an. Liegt in seinem Ermessen.

Aber wozu ist das überhaupt wichtig?

0

Was möchtest Du wissen?