Motorrad 1. Gang klemmt ab und zu?

2 Antworten

Hast du auf die korrekte Position des Schaltgestänges geachtet ?

Für ein sauberes Schalten ist die Position des Arms, welcher auf der Verzahnung der Schaltwelle sitzt, wichtig.

Hast du den nicht in eine optimale Position gebracht, kommt es häufig zu solchen Schaltproblemen.

Richtwert: Schaltstange sollte horizontal verlaufen.

Wobei ich leider sagen muss.. bei dir hört sich das laut deiner Beschreibung schon eher nach einer verbogenen Schaltgabel an. Die Schaltprobleme hättest du in jedem Gang. In den Unteren aber an stärksten ausgeprägt. Prüfe die Position dennoch.

0

Wenn es äusserlich rund umd den Schalthebel keinen Grund gibt, warum er hängenbleibt und er auch nicht irgendwo anstösst liegt der Grund wohl im Getriebe => Werkstatt.

Was möchtest Du wissen?