motorrad ging während derfahrt aus und springt nicht mehr an

4 Antworten

Wenn der Motor heiß und der Kühler kalt ist, dann stimmt was am Kühlkreislauf nicht. Wenn Kühlwasser vorhanden, dann gibt es eigentlich nur eine handvoll mögliche Ursachen.

  • Thermostat
  • Wasserpumpe
  • Kühler verstopft

Thermostat hier eher unwahrscheinlich, weil der bei Defekt in der Regel nicht schließt. Der Motor müste also eher zu kalt sein.

Wasserpumpendefekt ist sehr naheliegend, wenn auch selten.

Verstopfter Kühler ebenso.

Auf jeden Fall scheint der Motor massiv überhitzt worden zu sein. Wenn er nach dem Auskühlen immer noch nicht anspringt - aua !

Miß mal zuerst die Kompression und schau nach ob im Kühlwasser Öl schwimmt, oder ob im Motorenöl weißer Schaum ist (Kühlwasser).

ich hatte so ein Problem an einem meiner früheren Pkw (Nissan). Wenn die Kopfdichtung defekt war, blies er dermaßen ins Kühlwasser, dass dieses in kürzester Zeit draußen war. Der Kühler blieb kalt und der Motor wurde heiß.

Habe da ein ähnliches Problem. Gestern habe ich mein Motorrad gestartet und bin um den Häuserblock gefahren. Motor wurde warm. Erstaunlicherweise die Auspuffe auch. Nach dem Abstellen in der Garage dauerte es ziemlich lange bis der Motor abgekühlt war. Batterie ist neu. Zündfunke war bei der Fahrt sicherlich vorhanden. Sprit ist noch etwas drin. Woran kann esliegen?

 

So, nun mal im Ernst: Wie soll man da eine Diagnose erstellen. Ist fast so wie beim Tierarzt – Lieber Arzt, dem Tier tut etwas weh. Was kann es sein?

„Motor dreht durch“? meinst Du, dass der Starter den Motor durchdreht? Ist er frei beim Schieben?

Kerzen raus und nach Zündfunken überprüfen. Kommt Sprit? Wie das überprüft wird, wurde hier schon oft beschrieben. Einfach nachlesen. Bonny

Suzuki GSX-R 600 K6 Batterie Problem !

Hi Leute ich habe ein Problem mit meiner 600 Gsxr . Sie war über den Winter in meiner Garage gestanden ( Habe die Batterie nicht ausgebaut) Zündung ging an aber wie ich das Moped Starten wollte hatte sie nicht mehr genug Power um Anzuspringen. Daraufhin habe ich sie mit einer andernen Batterie Überbrückt .Ich hörte nur wie ich die Überbrückungs kabel Angeschloßen hatte ein Kurzes gereusch "KLACK" Und dan ging garnichts mehr . Nun meine frage an euch was habe ich falschgemacht und wie kan ich es wieder Reparieren ? In dem sicherungskästchen sind alle sicherungen inordnung gibt es noch eine einzelne sicherung ? Danke schon mal im voraus :)lg

...zur Frage

Motorrad startet nicht mehr!

Hi Fachmänner!!!!

Bekomme mein Motorrad nicht mehr gestartet. Sie springt auch garnicht mehr an nicht mal der anlaser dreht sich nur komisch wenn ich das motorrad über meine nachgerüstete Alarmanlage mit fernstart starten will dreht der anlasser kurz durch. Bin verzweifelt woran könnte das liegen.

...zur Frage

GPZ 750 UT springt super an und geht dann wieder aus?

Hallo meine Kawa GPZ 750 UT springt super an, nach ca. 5 -10 min nimmt Sie kein Gas mehr an u. geht langsam aus. Sie springt dann auch nicht mehr an. Nach ein paar Std. Springt sie dann wieder perfekt an und geht dann wieder nach ca.5min wieder aus. Denke auch das Sie vorderhalb und etwas tiefer wie der Seitenständerkontaktschalter etwas heiß wird?

...zur Frage

HILFE ROLLER SPRINGT NICHT MEHR AN ! (PIAGGIO SFERA bj. 1993)

Folgendes ich habe mir einen Piaggio Sfera gekauft bj. 1993. Beim ersten versuch ihn zu starten ging es nach langem kicken , und die tankanzeige hat geblinkt benzin war leer. hab den roller aber angelassen und ca 10-20sek warmlaufen lassen war viel zu wenig habe mich draufgesetz und bin losgefahren, während der roller lief hat er extrem viel benzin verloren, der roller wollte nicht so richtig und als ich dann vollgas gab ist er mir ausgegangen. Ca 2 std später füllte ich ca 1,5-2l benzin in den tank und versuchte den Roller erneut anzumachen damit er warmläuft. und geht seid dem nicht mehr an ! BITTE UM HILFE !!! VIELEN DANK

...zur Frage

Husqvarna sms geht nicht mehr zu starten.

Hallo, ich habe meine husqvarna sms 125 gestartet ohne Luft zu ziehen, sie ging los, aber als ich dann während sie ging Luft zog schaltete sie aus und jetzt startet sie nicht mehr. Danke im Voraus. lg Tobias

...zur Frage

Yamaha xt 125x springt nicht mehr an?

Moin Ich habe eine Frage und zwar besitze ich eine Yamaha xt 125x und bin morgens ganz normal zur Arbeit gefahren( 20km )lief im Stand... ganz normal und wollte abends wieder heim fahren aber dann 1. sprang fast überhaupt nicht mehr an 2. sobald man beim fahren vom Gas ging ging sie sofort aus 3. blieb zum Schluss nur noch mit Vollgas an selbst im Stand Und zum Schluss tat sich gar nichts mehr ging nicht mehr an nix dreht aber noch "leicht" so zylinder kolben und kolben ringe danach neu und neue zündkerze aber es tut sich immer noch nix jetzt Frage ich mal um Rat ob einer noch etwas weiß Danke im voraus MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?