Mit dem Motorrad ins Gelände?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi Manne! Kommt auch ganz darauf an wo man so wohnt. Ich bin in MeckPomm schon über Sandpisten gefahren die als Straße ausgewiesen waren. Im Normalfall aber immer vor dem Verbotsschild wenden und weder Mensch noch Natur belästigen. Und wenn Enduro fahren dann nur mit leisem Auspuff, es gibt leider immer noch zu viele die einfach zu laut sind.

Wenn man sich halbwegs Zivil verhält gibts auch nicht viel Ärger. Wie Fender schon geschrieben hat.

0

Hey Manne .. Wir Endurofahrer haben es schwer in Deutschland, was ? Das ist wie einen Geländewagen zu fahren, und ihn nur auf langweiligen Asphaltpisten zu bewegen =) Ich fahre eine 1200er Gs und begebe mich für ein bißchen Spaß und Abenteuer ab und an mit Freunden ins " Valle Bergamasche " in Italien =) Dort ist es legal, man hat weitaus mehr Action als auf deutschen Pisten, und vor allem : Es ist sicher geleitet und total legal. Überlegs dir ! Ist eine Erfahrung sicher wert, und viel günstiger als dauernde Bußgelder g PS.: Es gibt vergleichbare Endurostrecken überall. Frankreich ist empfehlenswert ! Einfach mal googeln ! Gruß, BOXERchamp

Hi Manne, das darfst du nicht. Es sei denn du besitzt eine Berechtigung als Waldbesitzer oder so ähnlich. Wie ich den deutschen Bußgeldkatalog einschätze, ist das mit Sicherheit teuer wenn sie dich erwischen. Also lieber ein Gelände eines Clubs wie Sandgrube oder Steinbrüche nutzen

In Bayern etwa - da scheint es einen erfolgreichen Hersteller von Verbotsschildern zu geben - ist das Befahren von Feldwegen praktisch überall verboten.

In Norddeutschland gibt es noch reichlich unbeschilderte Wege, auf denen das Fahren erlaubt ist.

Was als Weg (befestigt mit Teer/Beton/Schotter)ausgewiesen ist zählt zu öffentlichem Verkehrsraum und ist jedem zugänglich. Verbotsschilder sind aus der Fahrschule bekannt. Forstwege :(rechteckige Schilder mit grünem Rand)kennzeichnen nur für Forstbetrieb erlaubte Wege und da wird es teuer : Umweltverstösse gehen in die Tausende,StVO-Bußgelder sind ein Klacks.

@ulrich, "Verbotsschilder sind aus der Fahrschule bekannt" das glaubst Du!!!!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?