Saisonkennzeichen – Tiefgarage – Wer haftet bei Unfall?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Zahlt in dem Fall die private Haftpflicht-Versicherung?"  Nein !

"...zahlt die Kfz-Haftpflicht-Versicherung?"  Ja !

Ich habe noch keinen derartigen Fall erlebt / auf dem Tisch gehabt. Die Haftungsbestätigung ergibt sich aus den Bedingungen: http://www.gdv.de/downloads/versicherungsbedingungen/allgemeine-bedingungen-fur-die-kfz-versicherung-akb-2015/

Im Download ist es die Seite 37, die von uns für Interesse ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonny2 17.11.2015, 12:24

Super -- Danke!!! Gruß Detlef und Rolf

0

Ähm... was steht denn auf dem

Saisonkennzeichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonny2 17.11.2015, 13:52

3 / 10. Aber ich verstehe Deine Frage nicht. Gemeint ist natürlich die Zeit von November bis Februar. Da steht das Motorrad in der Tiefgarage. Nicht meins, ich habe ein Ganzjahreskennzeichen. Da wäre es eigentlich egal, aber dieTiefgarage ist ein abgeschlossenes Privatgelände, das nicht öffentlich zugänglich ist. Daher meine Frage ob der Versicherungsschutz vom Kfz auch dann noch gilt. Ich hätte nicht gefragt, wenn ich es wüsste. Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?