Mit 1.50 fahren?

2 Antworten

Draufsetzen, ausprobieren

Warum eine Vespa?

Die sind so extrem überteuert.

Als Mofa würd ich einen Piaggio oder Peugeot nehmen und drosseln

Rätst du so auch zum Handykauf?

Kauf dir ein Android, IPhone ist total überteuert?

Hat das jemals jemanden vom IPhone Kauf abgehalten?

0
@fxhbr

Jo mach ich ;)

Jeder kann sich das kaufen was er will.

Allerdings möcht ich drauf hinweisen dass ein so teures Gerät wie eine Vespa für einen Anfänger nicht unbedingt perfekt ist.

Besonders wenn die TE wie sie schreibt recht klein ist und damit nur 25 fahren darf.

Da fällt das Ding gerne mal um vermute ich.

0
@julian04

Was glaubst du denn wie teuer ne 50er Vespa ist?

Ich sehe massenweise gebrauchte um die 1500 €, Piaggio Modelle in ähnlichem Zustand gehen gerade mal für 600 weniger weg. Besonders wenn man bedenkt, dass bei der Vespa geringerer Wertverlust da ist, halte ich die Anschaffung nicht für unklug.

Und wir reden hier von einem 50er Roller. Was soll man da großartig umschmeißen? Der Schwerpunkt von den Dingern ist so weit unten im Vergleich zu einem Motorrad, dass die Schräglage bei der man den Roller im Stand nicht mehr halten kann eigentlich nicht existiert. Den Roller kannst du vom Stand aus komplett hinlegen und wirst durchgehend keine Probleme mit dem Gewicht haben. Und selbst wenn er umkippt, hast du vielleicht an den unteren Blenden ein paar Kratzer, die bekommst du aber beim Fahren durch Steinschläge sowieso.

Und wenn du dann doch mal ein paar mal umschmeißt (wobei ich mich bei einem 50 kubik Roller echt frage wie das gehen soll), dann hast du bei einer Vespa den Vorteil, dass du die auch in eine schlechten Zustand noch ohne Probleme verkauft bekommst, bei einem Piaggio aus dem selben Werk würdest du stark im Preis runter müssen.

0

Kannst Du einfach ausrechnen:

Die Größe geteilt durch das Alter ergibt die rechnerische Größe eines Deiner Jahresringe.

Nun musst Du die Größe Deines Vaters und die Größe Deiner Mutter messen. Beide Werte addieren und durch 2 teilen. Das ergibt den Mittelwert der Größe Deiner Eltern.

Nun multipliziere die Größe Deines Jahresring mit Deinem Alter. Jetzt hast Du Deine Größe ermittelt. Die schreibe auf und gehe zu einem Händler, der so einen Roller verkauft. Setz Dich drauf und teste ob Du mit den Füßen einen sicheren Stand hast. Bewerte die Aktion: sicherer stand eine 10, unsicherer Stand eine 0. Erreichst Du die 10, kannst Du darauf sicher sitzen. Bei einer 0 suche ein anderes Moped. Kommt eine andere Zahl als 10 oder 0 als Ergebnis, hast Du Dich verrechnet. Dann rechne neu.

Den "Mittelwert" von der Größe Deiner Eltern schreibe auf einen Zettel und verwahre den in einer Schublade auf. Vielleicht kann man den später noch verwenden. ;-) Bonny

gut geschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?