Michelin Pilot Road 4 GT - Ab welchem Gewicht?

2 Antworten

So, falls es jemanden interessiert. Ich habe mit Michelin telefoniert. Der GT ist nicht ab einem speziellen Gewicht vorgesehen, sondern nach dem Einsatz gemacht. Sprich, falls man lange Touren macht, mit vielen Autobahnetappen.

Sonst ist die normale Version empfehlenswert.

Kannst den normalen Road4 aufziehen. Würde den GT nicht nehmen, ist angeblich für leichte bis mittelschwere Sporttourer (klingt verdächtig nach <= 500 Kubic) .

Hallo,

unter 500ccm? Der GT ist eher für dicke Brummer gemacht. Meine Frage kommt daher, da die Bandit auch sehr schwer ist.

0
@Motorradneuling

Ferner soll sich der Einsatzbereich auf fast alle Motorräder über 600 cm³ erweitern. Deshalb wird es den Michelin Pilot Road 4 als Standard-Variante, als GT-Version für leichte und mittelschwere Tourensportler sowie als Trail-Variante für Straßenmotorräder mit Enduro-Geometrie und 19-Zoll-Vorderrad geben

 ^ Zitat von Motorradonline.de  

0

Was möchtest Du wissen?