Kaufberatung Kawasaki ZXR 750 ZXR 600 E oder GSXR750

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Kawasaki ZX600 E 100%
Suzuki GSXR 750 0%
Kawasaki ZXR 750 0%

1 Antwort

Kawasaki ZX600 E

ZXR 750 --- Vorderreifen erneuern, muss nicht negativ sein. Der Vorderreifen hält meist länger und daher wird der Hinterreifen zuerst erneuert. Vielleicht ist der Vorderreifen erst jetzt dran. Gedanken mache ich mir um das Ausgehen ohne Choke. Das kann bedeuten, dass der Vergaser überholt werden muss (gereinigt). Ist nicht ganz preiswert. Kann aber auch bedeuten, dass nur der Luftfilter erneuert werden muss. Das ist preiswert. Genaues kann man erst sagen, wenn man das Motorrad gesehen und gefahren hat.

ZX 600 --- Neuer TÜV, neue Reifen. Macht das Motorrad einen vernünftigen Gesamteindruck würde ich dazu favorisieren.

GSXR 750 --- Ungesehen nein. Wenn jemand ein Fahrzeug verkaufen möchte, möchte er dafür Geld bekommen. Ist das Fahrzeug im schlechten Zustand und noch ohne TÜV, ist der Verkäufer entweder "stinkreich" dass ihn der Kaufpreis nicht interessiert, oder er will es los werden. TÜV ist nicht so teuer, warum macht er keinen neuen TÜV wenn sich das positiv auf den Kaufpreis niederschlägt? So würde ich bei der Wahl aus Deinen Beschreibungen aus dem Bauch entscheiden. Gruß Bonny

CBR 600F PC 25 springt nicht an

Gestern habe ich meine gute alte CBR 600 F EZ 1993 hervorgeholt, weil der Tüv fällig ist.

Mopped war seit November trocken untergestellt.

Vor dem TÜV sollten noch neue Reifen drauf, Termin schon gemacht.

Batterie 1,5 J alt war über den Winter am Ladegerät und hat im kalten Zustand 12,4 V

Killschalter auf ON, Benzinhahn ist auf.

Startknopf drücken führt lediglich zu einem verdunkeln der Kontrolleuchten.

Kupplung ziehen, Startknopf drücken fürht zu einen hellen, schnarrenden rrrrrrrrrrrr Kolben drehen nicht.

Anschiebeversuch vergeblich. Stecker am Kupplungshebel fest andrücken, kein Effekt.

Bitte liebe Schrauber und Spezialisten, welche Teile soll ich testen / ersetzen ?

Es ist sehr wichtig, denn die Ferien haben begonnen und ich kann meinen Sohn nicht sechs Wochen lang zuhause lassen, dann dreht meine Frau durch. Er muß mit Papa aufs Bike.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?