Kann man ein Motorrad mit einem defekten (eingedrückten) Lenkanschlag am Rahmen nicht mehr zulassen?

1 Antwort

Ob durch den gebrochenen Lenkeinschlag der Rahmen defekt ist, kann man nicht pauschal beantworten. Meistens aber nicht. Lass dass von einem "guten" Meister beurteilen. Die meisten dieser Zunft richten das für den TÜV fachgerecht wieder. Wie gesagt, wichtig ist "guter" Zweiradmechaniker.

Altes Motorrad ohne Erstzulassung zulassen oder lieber verkaufen?

Wir sind im Besitz einer Suzuki GN 250 BJ 1996. Sie wurde noch nicht zugelassen und hat auch erst 2 km von der Werksprobefahrt runter. Hier jetzt meine Frage: Ist sie dadurch mehr Wert oder kann ich sie einfach so zulassen??? Sie wurde komplett überholt und sieht aus wie aus dem Laden. Vielen Dank schonmal im voraus :-)

...zur Frage

Rahmen verzogen?

Hallo liebe Comnity, ich hatte gestern einen an sich kleinen Unfall. Ich habe beim anfahren zu viel Gas gegeben und dann die Kupplung einfach losgelassen ( Nein ich habe keinen Wheelie versucht, ich wurde abgelenkt weswegen mir der mist passiert ist) wodurch mein Motorrad (125er Yamaha, wr 125 x) weg flog. Mein ganzes Heck ist natürlich kaputt, allerdings ist das motorrad dann zur Seite gekippt und hingefallen. Ich habe jetzt Angst das sich der Rahmen verzogen hat da ich gelesen hab, dass das Totalschaden heißt, da der Lenker schräg ist und auch der Vorderreifen etwas versetzt steht, aber geht das so leicht? Kann es sein das ich jetzt das ganze Motorrad in die Tonne treten kann? Bin erst 1200km gefahren und das Motorrad war neu. Kann allerdings erst am Samstag in die Werkstatt da ich vorher keine Zeit hab, weswegen ich frage. Ich kann außerdem nicht mehr blinken und auch nicht hupen. Auch zeigt mein Display nichts mehr an. Aber am meisten hab ich Angst das der Rahmen verzogen ist. Meint ihr das geht so leicht? Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Wie werden Endtöpfe wieder wie neu?

Soll für einen Bekannten fragen, wie man verfärbte Endtöpfe wieder sauber bekommt. Nerv'r Dull bringt nichts. Irgendwelche Flüssigkeit ist auch am Rahmen/Gestell runtergelaufen und geht nicht mehr ab. Kann man da was machen? Danke für eure Antworten. catwoman

...zur Frage

Wohin verkauft man ein Motorrad, das in Deutschland keinen TÜV kriegt?

Was tut man, wenn man einen Umbau überzogen hat, und z.B. wegen Arbeiten am Rahmen ein Motorrad in Deutschland keine Zulassung kriegt? Sind die Bestimmungen in der Schweiz oder Skandinavien weniger streng? Wie ist das in England? Das Motorrad muss den Aufwand und den Transport lohnen, das ist mir klar.

...zur Frage

Darf man ein Motorrad mit einem wirtschaftlichen Totalschaden nach Wiederaufbau und TÜV Abnahme wieder auf der Straße fahren?

Das Moped hat einen wirtschaftlichen Totalschaden. Der Rahmen ist nicht verbogen. Würde es sich lohnen sie wieder aufzubauen?

Danke schon mal für eure Antworten:)

...zur Frage

Fahrzeugbrief nicht auffindbar

ich habe ein abgemeldetes Motorrad gekauft. Im Nachhinein hat sich nun herausgestellt, dass der Verkäufer den Fahrzeugbrief nicht mehr findet. Die Betriebserlaubnis habe ich erhalten, aber die reicht ja nicht für die Anmeldung bzw. Änderungen beim TÜV. Was kommt nun auf mich zu (auch bei den Kosten), wie muss ich vorgehen, um einen neuen zu bekommen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?