Kann man Bremsscheibenschlösser knacken?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Markenware wie Abus sind aus speziellem Stahl gefertigt und relativ sicher, ein Alarm erhöht die Sicherheit zusätzlich.

Aber ein Profi kann alles knacken, wenn nicht vor Ort, dann wird das FZG aufgeladen und in der Gangsterwerkstatt geknackt, eine absolute Sicherheit gegen Diebstahl gibt es einfach nicht.

Natürlich kann man die knacken, aber wer macht das? Selbst aus "Billigstahl" ist das zu aufwendig. Ein Dieb möchte schnell und ohne Aufsehen seine "Arbeit vollrichten". Wenn er das Bike haben möchte ist es in wenigen Minuten aufgeladen und weg. Ein Lenkradschloss ist heutzutage auch nicht mehr so einfach zu knacken. Das Bremsscheibenschloss dient daher auch nicht mehr zur Abschreckung. Ist in meinen Augen sinnlos und rausgeworfenes Geld. Ich muss leider gestehen, dass ich mir damals auch ein teures Bremsscheibenschloss gekauft hatte. Liegt im Schrank, seit ich einer Vorführung von der Rennleitung zum Thema "Motorraddiebstahl" beiwohnen konnte. Gruß Bonny

Knacken kann man alles auch ein Bremsscheibenschloß.Ich möchte so ein Teil nicht mehr haben,habe es mal beim losfahren vergessen,war schön verbogen und ich mußte es knacken,daher weiß ich das ganz genau.

hat jemand erfahrung mit baotian? (speedy & rocky )

ich suche einen roller mit guter qualität. die roller von boatian sehen ziemlich gut aus und haben einen vernünftigen preis.( ziemlcih günstig für markenroller). hat jemand schon erfahrung mit boatian? besonders mit den modellen speedy und rocky 2. schonmal danke

...zur Frage

Wie wirkt OptiGlanz?

Ich habe einen gebrauchten Arrow-Edelstahl auspuff gekauft. Nun war der Krümmer extrem verranzt und ich überlege optiglanz azusm louis darauf anzuwenden. Ich habs zwar schon geschafft auf der nicht so heftig durch die temperaturunterschiede veränderten seite die schicht ziemlich runter zu schrubben, aber die andere seite will einfach nicht runter. Wie sehr greift dieses Optiglanz den Edelstahl an? und bekommt das zeug die extreme schicht vom angelaufenen Stahl runter?

danke im vorraus!

...zur Frage

Honda Africa Twin mit über 100.000km?

Ich habe mich in eine Honda Africa Twin Bj. 1995 verliebt. Laut Anzeige hat sie aber 108.000km gelaufen. Der Preis wäre 1.700€. Die hohe Laufleistung macht mir aber bedenken. Kann man so ein Motorrad mit so viel km kaufen oder werde ich eher nur Probleme haben? Und ist der Preis realistisch angesetzt bzw. ist da noch Raum zum Verhandeln?

...zur Frage

Lautes knacken an der Bremspumpe vorne, Yamaha YZF R125 aber wieso?

Hi liebe Community :D,

ich bin gerade dabei die vordere Bremspumpe nochmals zu entlüften. Vor ein paar Tagen hatte ich meine vordere Bremssystem entlüftet und das ohne Probleme. Heute morgen wollte ich zur Sicherheit noch einmal kurz die vordere Bremssystem weiter entlüften (falls sich dort noch Luft befinden sollte).

Wenn ich den Bremshebel betätige, dann kommt ein lautes knacken raus und das auch beim loslassen. Dieses knacken kommt vom Bremsstift (siehe Bild).

Außerdem: Trotz des Bremsdrucks kommt irgendwie Luft wieder rein (bei jedem Entlüftungsvorgang kommen immer bläschen raus permanent aber nicht so heftig) Der Auffangbehälter macht bei jedem Entlüftungsvorgang einen ''tssssss''.

Später habe ich einfach den Stahflex an der Bremspumpe vorne demontiert und dann festgestellt, dass das knacken und quietschen nur dann manchmal auftaucht, wenn man den Bremshebel loslässt.

Ist meine vordere Bremspumpe kaputt? Was könnte es genau sein?

Ps: Habe Stahlflex montiert mit Drehmomentschlüssel. Und nein es hat nichts mit Bremsbelag, Bremsscheibe usw zutun. Das o.g. Motorrad hat keinen ABS!

Ich bedanke mich hiermit für eure Aufmerksamkeit :)

...zur Frage

Taugen die Schlösser von Citadel etwas?

Hallo miteinander, die liegen vom Preis her ja ziemlich niedrig. Ist da ein großer Unterschied zu Markenschlössern? Nachdem ich bei Youtube in einem Test gesehen habe, dass man alle Schlösser schnell geknackt kriegt, kann man sich ja erst recht ein preiswertes holen.

...zur Frage

Klappergeräusche an GPz 550

Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Tagen ein Klppergeräusch bemerkt, das unabhängig von der Drehzahl zu mit konstanter Frequenz zu hören ist. Es sit ziemlich laut und kommt aus dem Kupplungsraum. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

Danke und Gruß

saidinho

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?