Kann man auch ohne Knieschleifer auf den Boden ?

2 Antworten

Hallo 750Gix ! Ich bin auch schon kurzweilig auf dem "Lederknie" gefahren. Nach ein paar Mal wird dir aber ganz sicher mulmig zumute, du wirst merken, wie sich das sonst so abriebfeste Leder schnell in Luft auflöst. Lass dir schnell Klettstreifen annähen oder kauf dir eine neue Hose !

ich empfehle dir eindringlichst dir knieschleifer zu besorgen!! denn sonst hast du bald erste löcher in deiner hose und kurz danach im knie! das material geht doch sofort kaputt von dem rauen asphalt, und meine knie wären mir dafür auch zu schade muss ich sagen!!

Ok, das war eindeutig :) Dachte vielleicht Leder kann sich nicht so schnell abreiben .. Dann werde ich mir erstmal Klettteile annähen lassen .. Danke !

0

Lederhosen Größe passform?

Hallo ich habe mir die Lederhose Alpinestars Track gekauft (per internet) in größe 56, und als ich sie anprobierte stellte ich fest das sie beim bauch relativ gut passt (beim sitzen etwas am bauch zwickt) aber die wichtigste frage ist die Knieschleifer bzw. protektoren kann ich im stehen relativ leicht hin und her wackeln wenn ihr wisst was ich meine. an den waden passt sie ebenfalls relativ gut nur ich sag mal zw knie und hüfte sprich oberschenkel und knie ist sie leicht locker...... nur wenn ich eine größe kleiner nehme passt sie besimmt am bauch niht mehr....... kann man eigentlich zwei verschieden größen bei LederJacke (Alpinestars Motegi Gr. 56 passt perfekt) und Lderhose (Alpinestars Track Gr. XX) verbinden (reißverschluss)

...zur Frage

knieschleiferpad nähen oder kleben?

Ich habe jetzt seit etwas mehr als einem jahr meinen führerschein und meine lederkombi (modeka hawking). nun habe ich mich in den letzten wochen ein wenig an das hang off herangetastet und siehe da, das knie schleift ;-). jetzt zu meinem eigentlichen problem: meine kombi hat keine klettpads für knieschleifer und das annähen der pads würde mich ca. 100 - 150 euros kosten (!!!!!). Relativ viel meiner Meinung nach, vor allem weil ich zu 90% aufrecht fahre und somit Knieschleifer eigentlich gar nicht so gebrauche. Daher der Gedanke, ob man die Pads nicht einfach an die Hose kleben könnte und man sich so den Großteil des Geldes spart. Nur wie sieht das aus? -Würde das überhaupt gehen? -hält geklebt so wie genäht? -und könnte man das evtl selber machen bzw braucht man einen speziellen Kleber?

Danke im voraus ;-)

...zur Frage

Zu klein um Motorrad zu fahren?

Hallo. Ich (16 Jahre) bin interessiert mir den A1 Schein zu machen. Jedoch bin ich mit meinen 1.65cm ziemlich klein und bin unsicher ob ich überhaupt z.B eine Ktm Duke 125 fahren kann.War auch schon beim Yamaha händler und kam bei der Mt 125 nur mit den Fußspitzen auf den Boden. Bei der Ktm duke 125 hingegen kam ich mit den Fussballen vielleicht sogar ein bisschen mehr zu Boden. In der fahrschule haben sie eine ktm Duke 125. Wollte jetzt fragen ob es geht, Wenn man nur mit den Ballen zu Boden kommt, den A1 zu machen. Könnte wenn dann nur in dieser Fahrschule den Schein machen. Zudem kam mir die Maschine ziemlich schwer vor und bin jetzt nicht sicher ob ich die halten kann ohne umzukippen nachher in den Fahrstunden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?