Hanging off/Knieschleifen ein MUSS?

1 Antwort

1: eher selten, fahre im Strassenverkehr nicht so an der Grenze, lege die Fuhre im Fall der Fälle lieber bis auf die Rasten.

2: "Twist of the wrist II" von Keith Code . Es hat, ganz nüchtern betrachtet, einige Vorteile, das Bike+Fahrer beansprucht z.B. in Schräglage weniger von der Strassenbreite.

3.: Supersportler machen einfach Spass zu fahren, man lernt auch mehr als auf einem "normalen" Bike, man konzentriert sich wegen der gebückte Sitzhaltung mehr auf Blickführung, lernt feiner Gas zu geben, auch die Leistung und das auf eben diese Leistung abgestimmte absolut steife Fahrwerk tun ihr übriges.

Knieschleifer an verschieden Stellen abgenutzt!

Mein Kollege und ich haben letzte Woche angefangen Hanging Off zu üben und es hat auch auf dem Autobahnkreuz funktioniert. Natürlich nur auf der rechten Seite, aber irgendwie muss man ja anfangen ^^ Nun meine Frage, mein Schleifer ist mehr unten weggeschrabbelt und seiner eher mittig. Ich finde es komisch, dass es bei mir eher in unteren Teil abgenutzt ist. Liegt das an meiner Körpergröße (bin etwas größer) oder an der Maschine? (ich habe eine cbr 600 f und er eine cbr 600 rr?) oder ist meine technik vielleicht schlechter? Oder ist es normal, dass es von Person zu Person unterschiedlich ist?

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Grüße

...zur Frage

Wie ist bei der Ybr 125 die Kurvensicherheit, bei Schräglage?

Hi, seit es mich auf meiner Yamaha ybr 125 mal in einer Kurve wegen Schotter auf der Straße hingelegt hat, ist das Vertrauen vor allem in den Kurven sehr begrenzt. Weiß jemand, wie weit ich mich in die Kurve lehnen kann, ohne dass es gefährlich wird? Durch die sehr schmalen Reifen (hinten 90) ist es auch etwas wackelig, was das Vertrauen nimmt. Ich hab hinten einen Michelin Street Pilot drauf und vorne noch den Standardreifen.

...zur Frage

Braucht man beim Hanging Off weniger Schräglage bei gleicher Geschwindigkeit?

Wenn man Hanging Off fährt, ist dann die Schräglage kleiner bei gleicher Kurvengeschwindigkeit, als wenn man ohne Hanging Off fährt? Oder was ist der Sinn dieses Fahrstils? Kann das jemand physikalisch erklären?

...zur Frage

Instinktives Verhalten ausschalten?

Hallo erstmal an alle, bin neu hier =)

Ich wollte mal fragen ob ihr irgendwelche Tricks oder Tipps auf Lager habt um sein eigenes instinktives Verhalten zu unterdrücken?

Bin derzeit am Führerschein für Klasse A dran und habe jetzt in der 5. Fahrstunde das erste mal die Maschine hingelegt. Habe dabei mit Schrittgeschwindigkeit eine 180 Grad Wende vollzogen, dabei kam mir dann plötzlich ein Auto entgegen dass ich so vorher gar nicht auf dem Radar hatte und ich bin schließlich bei voll eingeschlagenen Lenker in die Eisen gegangen. Die Maschine ist dann mehr oder weniger sanft auf meinem Fuß gelandet weshalb ich bis jetzt noch Schmerzen habe ...

Auch vor der Grundfahraufgabe mit dem Ausweichen nach Abbremsen habe ich etwas Respekt. In der Übung hat das zwar bisher gut funktioniert, aber ich denke mal dass ich wenn ich wirklich mal überrascht werde gleichzeitig bremse und anfange zu drücken ...

Deshalb die Frage, gibt es da irgendwelche Tricks oder Tipps, so dass mir das nicht passiert? Ich fahre seit 8 Jahren Auto und hatte bisher nie großartig etwas mit Zweirädern zu tun (nicht mal mit dem Fahrrad). Für mich war die Bremse immer gleichgesetzt mit Sicherheit, deshalb habe ich da echt ein paar Schwierigkeiten. Es ist jetzt nicht so das ich Angst vor dem hinfallen hätte, aber jedes mal die Schmerzen und dann die Kleidung (später noch das eigene Motorrad) zu ruinieren ist nicht so toll ...

...zur Frage

Kurve "Slice" fahren.

Moinsens,

letztens hat mir ein Kumpel geschrieben, dass er seine Kurven immer "slice" fährt, und dadurch irgendwie viel schneller durchfahren kann. Allerdings hatte ich seitdem noch keine Gelegenheit, ihn zu fragen, was "slice" nun eigentlich ist...

Google brachte mich auch nicht wirklich weiter... vielleicht kann mir von euch jemand helfen...

LzG

Max

...zur Frage

Gibts Wechselbezüge für die Sitzbank auf der Rennstrecke zu kaufen?

Moin Moin! Ich suche etwas, wovon ich noch nicht mal weiß ob es das gibt ;) Aber vielleicht ihr. Auf meiner FZ6 muss ich auf dem Spreewaldring schon sehr ins Hanging-Off gehen, dass was geht. Beim auf dem Sitz rum rutschen in den engen Kurven merke ich aber immer wie sehr mich die Sitzbank stört – Das Leder klebt förmlich darauf. Jedes mal wünsche ich mir einen Plastiksitz oder ähnliches ;) Bei der Heimfahrt natürlich nicht mehr. Deswegen die nahe liegende Überlegung – Gibt es so etwas wie einen Überzug, der innen gummiert ist (damit er auf der Sitzbank hält) und außen aber wenig Reibung aufweist (Moosgummi?)? Danke und greetz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?