Kann ich beim meiner Cb 450s einen Kickstarter nachrüsten?

2 Antworten

Den Anlasserfreilauf braucht man ja eigentlich nur, wenn man den Anlasserknopf nicht rechtzeitig wieder loslässt. Das würde ich mal ein bisschen üben. Ausserdem verstehe ich nicht, warum du es als Gott-gegeben hinnimmst, dass das Bike schlecht anspringt, darum würde ich mich als erstes kümmern bevor ich mir mit Kickstarter und anderem Motor durch den Hinterkopf ins Auge schiesse.

ich hab eine honda cb450s mit kaputten freilauf zuhause ( kaputt gekauft) und möchte nicht das die zweite genau so kaputt geht. zudem habe ich mir überlegt ob ich das kaputte bike irgendwie zumlaufen bekomme ohne den freilauf zu reparieren weil ich überall gelesen habe das es extrem aufwändig sei.

0
@99spocane99

Kaputter Anlasser kommt sehr selten vor, hatte in meinem Leben (muss überlegen) 7 Motorräder, die ersten 3 echte Seelenverkäufer, nie war etwas am Anlasserfreilauf. Kannst den Anlasser also getrost austauschen. 

0

Nein, weil du dafür wohl keinen passenden Seitendeckel bekommst. Siehe #7 https://www.honda-board.de/hb/threads/14727-CB-400-N-Kickstarter-nachr%C3%BCsten

Selbst wenn das möglich ist, auseinander nehmen musst du eh einiges, dann kannst du auch gleich den Freilauf/Anlasser erneuern.

vielen dank für die schnelle hilfe.

wenn ich meinen freilauf repariere, wie kann ich verhindern das er nach paar tausend km wieder kaputt geht ? ich weiß das der freilauf bei der cb450s sehr ungeschickt liegt und oft kaputt geht. gibt es da eine einmalige lösung ? oder kann ich eventuell einen motor von einem ähnlichen motorrad einbauen um die kinderkrankheit zu umgehen ?

0

Was möchtest Du wissen?