Ist meine Batterie noch zu retten?

2 Antworten

Hi! Wenn du ein gutes Ladegerät (ich kann den SAITO Pro Charger empfehlen) hast, probier es einfach aus. Meine Batterie hat es auf jeden Fall schon retten können :) Bei wartungsfreien Batterien kann man es sonst vergessen, auch bei älteren Säure-Batterien bringt Nachfüllen oft nichts. Bei Unklarheiten bringe die Batterie bei deinem Händler vorbei.. Gruß

Kommt auf die Art der Batterie an. Bei wartungsfreien Batterien hat man meistens keine Chance. Ich würde die Batterie einfach von einem Fachmann prüfen lassen. Der kann feststellen, ob die Batterie noch zu retten ist.

Wechsel der Zündkerzen vom Alter oder der Laufleistung abhängig ?

Motorrad ist 8 Jahre alt ( erst die letzten 5 Jahre zugelassen ) und hat erst knapp 9000 km auf der Uhr. Sollten die Kerzen raus oder warten bis die vorschriftsmäßigen 20000 km erreicht sind ?

...zur Frage

Batterie rausbauen und laden oder einfach drinlassen ?

Hello !

Muss mich Fazerling anschließen, echt super Idee, diese Frage/Antwort - Community ! Deshalb bin ich auch sehr gespannt, ob mir jemand weiterhelfen kann :

Ich fahre eine CBF 1000, genau 1 jahr alt, und muss sie bald für die nächsten 3 Monate (Und danach im Winter) in der Garage lassen. Nun muss ich entscheiden: Winterfest machen, oder einfach aufbocken und Plane drüber ? Muss man relativ neue (1 Jahr alt) Batterien überhaupt noch ans Ladegerät schnallen, wie es früher immer der Fall war ? Beziehungsweise: Übersteigen die Stromkosten des Ladegeräts nicht die Kosten einer Neubatterie bei ca. 5 Monaten Standzeit ? Wie macht ihr das ? Einfach drinlassen und hoffen oder laden !?

...zur Frage

Ist die Probezeit beim Mottorad mit 25 automatisch vorbei ???

Hallo , also meine Frage ist, ich bin jetzt mittlerweile 25 Jahre alt, habe am 26.07.08 meinen Führerschein gemacht und musste ja dann noch mein Mottorad drosseln. Kann ich jetzt mit meinem Mottorad schon offen fahren da ich ja jetzt 25 Jahre alt bin oder erst am 26.07.10., weil mit 25 Jharen kann ich ja einen direkteinstieg machen.

...zur Frage

Motorrad: 125ccm, 15 Jahre alt, 800 Euro - Preiswert?

Hi Community

Ich will mir ein Strassen-Motorrad kaufen.

Bin jetzt 17 Jahre alt, also Anfänger. Um ein paar Ecken habe ich jetzt ein Angebot erhalten. Ich müsste 800 Euro zahlen für das Motorrad. Es ist 15-16 Jahre alt, hat aber erst 14000 km.

Ist es wichtiger, wie alt das Motorrad ist, oder wieviel Kilometer es hat? Ist es sinnvoll, einen alten 125er zu kaufen, oder soll ich besser grad was "rechtes" kaufen?

Vielen Dank für rasche Antworten

...zur Frage

welche motorradbatterie fahrt ihr und eure erfahrung damit?

habe eine furukawa batterie im moped und die scheint wirklich schon 13 jahre alt zu sein.will eine neue hole bin aber total verunsichert vielleicht eine FB weiß nicht?

...zur Frage

Eine defekte Batterie als Brandursache ?

Hallo Community !

Ich habe vor Kurzem über Freunde von einem Bekannten dieser etwas erfahren; die genannte Person lud zuhause Motorrad- und Autobatterien auf und eines nachts entstand ein Brand. Das Haus und andere Habseligkeiten waren nicht zu retten, alle blieben jedoch glücklicherweise unverletzt ! Die Feuerwehr ging zu diesem Zeitpunkt von zwei Ursachen aus, entweder das Ladegerät oder eine Batterie. Dass das Ladegerät u.U. schon recht betagt war und daher zu dem Brand führte kann man sich gut vorstellen, aber wie warscheinlich ist es, dass eine Batterie so defekt ist, um beim Laden oder sogar ohne angeschlossenes Ladegerät zum Brand zu führen ?

Weiterführend wäre es interessant zu erfahren, wie die Versicherung in so einem Fall auf Ansprüche reagiert. Bleibt man auf den Kosten sitzen und gibt es spezielle, verpflichtende Regeln zur Lagerung von Batterien so wie man z.B. kein Benzin in Garagen lagern darf ?

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für Eure Antworten und wünsche einen angenehmen Start ins Jahr 2012 !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?