Ist es von der Leistung (PS) abhängig welchen Kettensatz ich verwende?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

D.I.D. ist einer der bekanntesten Hersteller für Ketten(sätze). Eine neue Kette sollte man auch immer mit neuen Ritzel verbauen.

X Dichtungsringe sind m.E. die modernere und bessere Dichtungsform und hat für sich auch nichts mit der Leistung eines Motorrad zu schaffen.

Lass dir nicht gleich den billigsten Schrott andrehen. Die Kette, die für meine Honda als Original-Ersatzteil geliefert wird, ist so weich geraten,  dass ich permanent die Kettenspannung korrigieren musste. Seitdem ich eine verstärkte Kette drauf habe, hält sich die Kettenlängung in engen Grenzen.

24

Danke. Werde mit jeder Antwort etwas schlauer. 

0

Das ist Blödsinn.

Eine X Ring hält länger als eine O-Ring weil der Ring besser dichtet. Aber der Dichtring nimmt ja keine  Last auf. Hat also nix mit der Leistung zu tun.

Von daher ist es kompletter Blödsinn für einen 200PS Boliden der seine Kette einfach per roher Kraft in die Länge zieht eine langlebigere Kette zu verwenden als für ne Transe die recht friedlich mit ihrer Kette um geht. 
Die Kette wird, egal mit welchem Superdichting auch ausgestattet, auf der 200PS Mühle eh nicht alt. 

Bei der Transe kann eine Kette dagegen bei guter Pflege ewig halten, so lange  kein Dreck in die Kettenrollen eindringen kann. Also hier X Ring. 

D.I.D. ist ein Hersteller von Ketten, Felgen und Speichen.  Nicht der einzige der sehr gute Ketten baut, aber einer davon. 

-------------------------------------------

BTW. Auf der Rennstrecke fahren die mit ihren 200PS Bolzen teilweise Industrieketten, ganz ohne Ringe.

Halten keinen Regen aus und verschleißen sehr schnell, haben aber weniger Reibung was ihnen noch mal paar Extra PS bringt. ;o)

Wo einzelnes Ritzel kaufen?

Hi! Ich möchte gerne ein kleineres Ritzel verbauen und möchte dafür nur dieses kaufen, am besten in gummierter Ausführung. Allerdings finde ich keinen Laden, der die Teile ohne ganzen Kettensatz und dann auch noch gummiert verkauft! Muss ich dann doch über meinen Händler bestellen oder kennt hier jemand einen Onlineshop? Danke!

...zur Frage

JT-Sprockets

Wer hat Erfahrung mit Kettenrädern und Ritzel der Firma JT-Sprockets? Handelt es sich hierbei um eine Billigmarke oder um Qualität?

...zur Frage

Ketten - welche sind am Besten?

Welcher Hersteller bietet z. Z. die besten Motorradketten an, sprich hohe Zugfestigkeit und Langlebigkeit? Und wie schaut es mit Kettenkits aus, sind die Kettenräder vergleichsweise genauso gut wie Originale?

...zur Frage

Wie oft wechselt Ihr den Kettensatz?

Nach wievielen km wechselt Ihr den Kettensatz. Geht Ihr dazu in die Werkstatt oder macht Ihr solche Arbeiten selbst?

...zur Frage

Alu-Kettenrad haltbar?

Hallo Leute! Ich habe für mein Motorrad ein cooles Alu Kettenrad entdeckt, das auch noch eloxiert lieferbar ist! Es sieht einfach scharf aus, auch die Farbauswahl ist passend. Ich habe nur eine Frage: Normale Kettenräder werden ja aus Stahl gefertigt. Gibt es dann ein Problem mit der Haltbarkeit, wenn das neue Kettenrad komplett aus Aluminium gefertigt ist? Alu ist doch weicher als Stahl, oder irre ich mich?

...zur Frage

Klackern beim schieben im Ritzel berreich?

Am ständer reifen drehen kein klackern, unter belastung egal ob vor oder rückwärts klackern beim ritzel oder vom getriebe. Kette ist in ordnung und hat auch genug spiel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?