Ist es viel schwerer zu zweit zu fahren?

6 Antworten

Geht. Ist alles eine Sache der Übung.

Was ich Dir noch mitgeben möchte: Sprich mit dem Beifahrer vorher alles ab. Meine erste Sozia hatte Angst, sich in die Kurven zu legen und hat immer hinten drauf gehockt als hätte sie einen Besenstiel verschluckt. :D

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Das Fahrverhalten ändert sich deutlich, auch wenn ein Mitfahrer ruhig draufsitzt. Das Vorderrad wird entlastet und hebt leichter ab, die größere Masse lässt das Bike nicht mehr ganz so leicht in die Kurve fallen usw.

Also ruhig angehen lassen und mit der Zeit wird das Gefühl sicherer.

Ja, rein physikalisch gesehen ist es schwerer. Schwieriger ist es aber eigentlich nicht, ist halt nur etwas anders.

Passt eine Satteltaschenhalterung unter meinen Yamaha MT-125 Sozius?

Hallo zusammen

Ich bin auf der Suche nach einem brauchbaren Satteltaschen-set für meine Yamaha MT-125. Erst wollte ich mir universal Satteltaschen kaufen die sich per Klettverschluss unter dem Sozius anbringen lassen, jedoch kann man diese dann nicht mehr so einfach mitnehmen, was ja nicht wirklich der Sinn von Taschen ist...

Ich bin nun auf das Set "QBag Satteltaschenpaar 01" gestossen welches eine Halterung mit Reisverschluss unter dem Sozius vorsieht und wollte nun fragen, ob diese überhaupt darunter passt? Und wenn ich die Taschen befestigt habe, kann dann noch immer eine zweite Person hinten sitzen?

Ist jetzt nicht für Touren zu zweit gedacht aber ins Schwimmbad zu zweit sollte schon drin liegen :D

Danke für eure Antworten

LG Potato

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?