Ist eine Einspritzanlage was Leistung angeht besser als ein Vergaser?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hier ist eindeutig die elektronische Einspritzanlage im Vorteil. Kein Vergaser schafft es, die Gemischzusammensetzung über den ganzen Drehzahlbereich, bei allen Temperaturen und in jeder Meereshöhe so optimal zu steuern, wie eine Einspritzanlage. Das Ergebnis ist mehr Leistung, bessere Gasannahme und in der Regel auch weniger Spritverbrauch und bessere Abgaswerte.

Was die genaue Dosierung des Kraftstoff angeht, ist die Einspritzung dem Vergaser gegenüber eindeutig im Vorteil. Was die Leistung angeht, sehe ich persönlich keine Vorteile, der Einspritzung gegenüber dem Vergaser. Man nehme einen ausreichen großen Vergaser und stimme ab.....

Für die reine Spitzenleistung bei Höchstdrehzahl ist es vermutlich unerheblich wie das Gemisch hergestellt wird, ob Vergaser oder Einspritzung ist nicht maßgeblich. Aber für jeden anderen Lastzustand gilt das was chapp schreibt.

Viele werten den Vergaser total ab,obwol er sich Jahrzehnte behaupten konnte. Und wenn Presse und Sonstige kein Druck auf die Hersteller gemacht hätten wurde es heute noch einige neue Modelle mit Vergaser geben. Es gibt Tuner die Bauen sogar auf Vergaser um,und ich könnte wetten das viele gar nicht merken würden ob sie Vergaser oder Einsprtitzer haben wenn sie es nicht wüßten. Ein schlecht einspritzmotor kann mehr verbrauchen als ein guter Vergaser Motor und auch mehr verbrauchen,kurzum ich finde die Vergaser noch nicht veraltet. Und lass mal bei Vergaser was kaputt gehen,und dann an der Einspritzanlagen,und das sage ich obwohl ich Einspritzmodelle fahre.

Ich fahre nun seit 8 Jahren Einspritzer und kann sagen die Gasannahme ist viel direkter. Keine Probleme mit Kaltstartverhalten. Keine Probleme mit anspringen nach dem Winterschlaf. Leistungssteigerungen sind hier auch wie beim Vergaser möglich. Ich werde nicht mehr zurück gehen zu Vergaser.

Ich bin ein Fan der Flachschiebervergaser. Ich habe vergleichsweise zu miener TRX auch die TDM 900 mit Einspritzer gefahren... nicht annähernd vermitelt mir die Einspritzmotorcharacterristik das was der Mikuni abfeiert. Rein objektiv mag der Einspritzer sicher besser sein... subjektiv gesehen würde ich immer den Flachschieber vorziehen.

Was möchtest Du wissen?