Ist ein ENUMA Schraubkettenschloss mit einer DID Kette kompatibel?

1 Antwort

Ist ein Niet-Schloss eine Niete?

Hallo, habe heute Morgen beim "Kettenfetten" (Dry Lube) festgestellt, dass die Kette offensichtlich nach max. 23.000 KM gewechselt wurde. Es ist ein mit Hohlnieten genietetes Kettenschloss vorhanden und anscheinend der Grund, warum das HR beim Drehen einen nicht unerheblichen Widerstand überwinden muß, wenn das Schloss sich im Bereich des Kettenblattes befindet. Das Schloss ist recht gut beweglich. Während der (langsamen Fahrt ist ein rhythmisches "Schrapen" hörbar. Dieser Zustand hat sich insgesamt in dieser Saison( bisher 4.000 KM) verstärkt. Das Foto habe ich vor 2 Std. gemacht, nach einer siebenstündigen 350-KM-Tour. Es sieht so aus, dass rechts neben meinem Finger(mein Finger zeigt auf das Kettenschloss) die beiden inneren O-Ringe fehlen. Kann das, im Zusammenhang mit dem Kettenschloss diesen merkwürdigen Widerstand und die Geräusche erklären ? Auf Dry Lube möchte ich es nicht so einfach abschieben. Ein Gruß vom "alten" Kostja

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?