Ist die husqvarna te 125 für einen Anfänger geeignet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an.

Also die alte TE125 (bis 2013) auf jeden Fall. Das ist ein top Leichtkraftrad für den Fahranfänger im Straßenverkehr. Hat allerdings einen kleinen Haken. Den Hersteller gibt es nicht mehr und damit sind Ersatzteilversorgung und Support nicht mehr existent.

Die neue TE125 dagegen ist nur ne weis angemalte KTM 125EXC.
Damit ist sie natürlich immer noch für Anfänger. Allerdings nicht für Fahranfänger sondern für Endurosport-Anfänger.
Und sie ist absolut ungeeignet für den Straßenverkehr, da es ein reines Rennsportgerät ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
04.01.2017, 15:38

btw ist der alte Hersteller Husqvarna mit neuem Investor unter dem Markenlable SWM wieder auferstanden.
Und die bieten jetzt auch wieder eine, der TE sehr ähnliche, 125er Enduro an. Und das zu einem extrem interessanten Preis.

0
Kommentar von Effigies
04.01.2017, 17:44

btw ist auch die TE125 genau wie die 125EXC für 2017 aus dem KTM Programm geflogen.

Es gibt beide nur noch in der Crosscountry-Version (ohne Straßenzulassung)

0

Wenn Du schon so fragst, dann --- nein. Mit ihren 15 PS und dem Gewicht von unter 120 kg ist das natürlich kein Anfängermoped. Zu viel PS und zu schwer. :-)

Was fährt man denn in der Fahrschule? Maximal 8 PS und 50 kg Gewicht? 
Es gibt Fahrer, die kommen mit einer Hayabusa als erstes Motorrad zurecht,
andere sind mit 12 PS schon überfordert. --- Denke doch mal nach. Bonny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geoka
04.01.2017, 18:13

Wenn die Urgewalt von 15 Pferden in einer Reihe dir den Sattel unter dem Hintern wegziehen wollen, der tosende Wind dir das Atmen schwer macht und das Genick zu brechen droht, dann,  ja dann, dann fährst du eine 125er :-)))

1
Kommentar von Effigies
04.01.2017, 19:16

Wenn Fahranfänger hier nach der TE125 fragen, dann ist in > 95% der Fälle die aktuelle Te aus Österreich gemeint.

Und die wiegt keine 120kg. Die wiegt gerade mal 96kg.
Sie hat auch keine 15PS. Sie hat gute 40PS.
In den Papieren stehen aber nur 6,8PS.

0

Lass mich kurz überlegen.

 

Nö.

 

 

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?