im warmen zustand bei 1400 intruder suzi muß ich die kupplung ?pumpen um auszukuppeln? öl wechs. wie

1 Antwort

Die „Trude“ hat eine hydraulische Kupplung. Die Funktion ist genauso wie bei der Bremse. Du hast wahrscheinlich Luft in der Leitung (warum auch immer). Bei 20.000 km sollte schon mal die Bremsflüssigkeit erneuert werden. In der Kupplung ist auch Bremsflüssigkeit. Die zu entlüften geht genauso. Also in beiden Systemen die Bremsflüssigkeit erneuern lassen. Da Du schon beim Ölwechsel Probleme hast, erspare ich mir zu erklären wie das mit der Bremse/Kupplung geht. Da sollte man nur mit Erfahrung ran. Es ist nicht kompliziert und daher auch nicht teuer. Aber Deine Sicherheit geht vor. Lasse auch gleich einen Ölwechsel mit Filter machen. Dann brauchst Du Dich nicht „abquälen“ und mit dem Altöl entsorgen hat es sich dann auch erledigt. Solltest auch gleich den Luftfilter erneuern lassen. Es sind einfache Wartungsarbeiten, die eigentlich nicht so teuer sein dürften. Es ist übrigens keine Schande, wenn man es nicht selber machen kann. Besser man lässt es ordentlich machen und ist auf der sicheren Seite, als selber „rum doktern“ und nachher den Schaden zu haben. Gruß Bonny

vielen dank bonny, werde es zu herzen nehmen.vlg

0
@opapumpa

Es dient wirklich Deiner Sicherheit. Falls Du mit dem „Schrauben“ anfangen möchtest, wären grade diese „Wartungsarbeiten“ ideal. Dann solltest Du jemand suchen, der genau weiß was er macht. „Schraube“ dann unter seiner Aufsicht. So haben wir es fast alle gelernt. Alleine nur mit einer Anleitung zu lernen kann „ins Auge gehen“. Wenn Du später die Grundbegriffe beherrschst, dann kann man weiterführend auch ein Handbuch zu Rate ziehen. Möchtest Du nicht „schrauben“, ist es auch OK. Gute „Biker“ müssen nicht zwangsweise auch gute Schrauber sein. Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?